Mönchengladbach (dts) - Zum Auftakt der Gruppenphase der Europa League hat Borussia Mönchengladbach gegen den Wolfsberger AC mit 0: 4 verloren. Das erste Tor der Partie fiel in der 13. Spielminute durch Shon Weissman nach einer Flanke von Romano Schmid. Das zweite Tor fiel erneut nach einer Flanke, ...

Kommentare

(4) Friedrich1953 · 19. September 2019
Gladbach wird wohl schwer zu kämpfen haben!
(3) Shoppingqueen · 19. September 2019
aua, das war böse
(2) Urxl · 19. September 2019
Wie kann man gegen zweitklassige Österreicher so eine Klatsche bekommen?
(1) Marc · 19. September 2019
Wenn man die Tore nicht anschaut, denkt man Gladbach könnte gewonnen haben: <link> :P