EU will «in einigen Wochen» Handelsabkommen mit USA

Davos (dpa) - EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat sich zuversichtlich gezeigt, bald ein Handelsabkommen mit den USA abzuschließen und damit Strafzölle auf US-Importe europäischer Autobauer zu verhindern. Es sei gut, einen Verhandlungsprozess mit den USA zu haben, sagte von der Leyen in Davos der dpa mit Blick auf ihr Gespräch mit US-Präsident Donald Trump. «Wir wollen in einigen Wochen gemeinsam ein Abkommen haben, das diese Themen abschließt». Wie umfassend dieser Vertrag sein wird, sagte von der Leyen nicht.

Weltwirtschaft / Konferenzen / Welthandel / Auto / International / Europa / USA
22.01.2020 · 15:20 Uhr
[0 Kommentare]
 

Weißes Haus: Auch Sudan normalisiert Beziehungen mit Israel

Telefonkonferenz
Washington/Khartum (dpa) - Unter Vermittlung der USA haben die langjährigen Feinde Sudan und Israel in […] (00)

Borderlands 3 – Weitere Skillbäume vorgestellt

Bereit für Runde 2, Kammer-Jäger? Im Anschluss an das Debüt der brandneuen Skill-Bäume von Amara und FL4K zu Beginn dieser Woche hat das Borderlands Creator Team heute die neuen Skill-Bäume für Moze und Zane […] (00)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News