Brüssel (dts) - Der EU-Kommissar für Krisenmanagement, Janez Lenarèiè, warnt davor, aus wirtschaftlichen Erwägungen die Schutzmaßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus zu lockern. Der "Süddeutschen Zeitung" sagte Lenarèiè, dass Gesundheit und Menschenleben "unsere wichtigste Priorität sein" ...

Kommentare

(4) Kluex · 28. März um 11:00
@3 "Liebe auf Distanz" 😂
(3) Troll · 28. März um 10:56
@1 "mehr denn je zusammenstehen" soll man ja eigentlich gerade nicht.
(2) Rufus2018 · 28. März um 10:12
Zitat: "Das ist europäische Solidarität, und es sollte mehr davon geben." Genauso sehe ich das auch.
(1) Kluex · 28. März um 10:11
Europa und die Welt muss mehr denn je zusammenstehen um die Krise gemeinsam zu meistern.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News