News
 

EU und IWF: Bald Entscheidung über Griechenland-Hilfe

Brüssel (dpa) - EU und Internationaler Währungsfonds wollen schnell über die Bitte Griechenlands zur Freigabe von Finanzhilfen entscheiden. Man sei bereit, «prompt zu handeln», sagte IWF-Direktor Dominique Strauss-Kahn in Washington. Die EU werde die Bitte prüfen und eine Empfehlung aussprechen, ließ EU-Währungskommissar Olli Rehn mitteilen. Die griechische Regierung hatte zuvor offiziell um Hilfe gebeten. IWF und die Euro-Länder wollen dem hochverschuldeten Land mit insgesamt 45 Milliarden Euro unter die Arme greifen.
Finanzen / EU / Griechenland / USA
24.04.2010 · 07:13 Uhr
[4 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.04.2018(Heute)
24.04.2018(Gestern)
23.04.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen