Berlin (dts) - Europas Streitkräfte sollen auf den Einsatz unbemannter Kampfroboter vorbereitet werden. Ein deutscher Rüstungskonzern solle für die Europäische Verteidigungsagentur die Technik sowie die rechtlichen, ethischen und sicherheitstechnischen Aspekte untersuchen, berichtet die "Welt am ...

Kommentare

(4) Mehlwurmle · 19. Oktober 2019
Ich sage nur: Skynet
(3) jub-jub · 19. Oktober 2019
Im Kampf gegen den IS und deren Sprengfahrzeuge wären Kampfrobotor vielleicht sinnvoll gewesen, aber wären solche Kampfrobotor in den falschen Händen, z. B. in Erdogans Arsenal beim Einmarsch in Syrien, wäre das fatal. Im schlimmsten Fall schießt so ein Kampfrobotor aus alles was sich bewegt oder die Roboter werden von Hackern entführt und umprogrammiert.
(2) Grizzlybaer · 19. Oktober 2019
Die Natur kann sich eigentlich ausruhen. Der Mensch schafft sich selber ab!
(1) Gertrud · 19. Oktober 2019
Krieg ist pervers und wird immer perverser.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News