EU-Minister bereiten Gipfel vor

Luxemburg (dpa) - Der EU-Gipfel wirft seinen Schatten voraus: Vier Tage vor dem nächsten Treffen der Staats- und Regierungschefs beginnen die Außenminister der 27 EU-Staaten heute in Luxemburg mit der Vorbereitung. Unter anderem geht es um Tschechien und den Reformvertrag von Lissabon. Eine neu verhandelte Ergänzungsklausel soll die Zustimmung von Staatspräsident Vaclav Klaus und damit die einzige noch ausstehende Unterschrift unter den Vertrag sichern. Die Reform könnte dann zum Jahresende in Kraft treten.
EU / Außenminister
26.10.2009 · 01:18 Uhr
[0 Kommentare]
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙