Brüssel (dpa) - Im Kampf gegen Covid-19 will die EU-Kommission die Entwicklung und Zulassung neuer Medikamente zügig vorantreiben. Impfstoffe könnten nicht die einzige Antwort auf die Krankheit sein, sagte EU-Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides am Donnerstag in Brüssel. Es gebe in der ...

Kommentare

(3) KonsulW · 06. Mai um 17:39
Neue Medikamente gegen Corona zu entwickeln, geht mal nicht mal so.
(2) auron2008 · 06. Mai um 16:35
@1, nein, es wurde bis jetzt nicht zugelassen weil eine signifikante Wirksamkeit bis jetzt nicht nachgewiesen werden konnte.
(1) Pomponius · 06. Mai um 15:18
Ivermectin wirkt hervorragend, wird aber von der EMA ( <link> ) nicht zugelassen. Ist wahrscheinlich zu billig. Eigentlich müßte man die Entscheider wegen Mordes vor Gericht zerren!
 
Suchbegriff