Brüssel (dts) - Die Europäische Kommission begrüßt Maßnahmen zur Begrenzung der Coronavirus-Ausbreitung mithilfe von Smartphone-Daten. "Ich bin überzeugt davon, dass Smartphone-Daten, die über eine Bluetooth-Kennung registrieren, mit welchen Menschen ein Infizierter zusammen war, eine große Hilfe ...

Kommentare

(2) baffi · 07. April um 07:18
@2: Es würde ausreichend helfen, wenn ca. 60 - 70 % der Bevölkerung die App nutzt.
(1) taps · 07. April um 00:29
Wie bekomme ich Diese auf mein Sony K770i, ne lasst mal gut sein. Handy ist geeignet für SMS Tan und das war es dann schon, habe auch noch 5 Reserve Akkus günstig bekommen. Meine Frau hat ein Nokia 6230i, das passt schon.
 
Diese Woche
26.05.2020(Heute)
25.05.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News