EU bestellt bei Curevac 405 Millionen Corona-Impfdosen

Brüssel (dts) - Die EU hat sich mit dem Unternehmen Curevac auf die Lieferung des Corona-Impfstoffs der Tübinger Biotechfirma geeinigt. Das teilte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Montagnachmittag mit. Man werde 405 Millionen Dosen einkaufen, so von der Leyen.

Die Wirksamkeit und Verträglichkeit des Impfstoffs wird derzeit noch geprüft. Erst am Mittag hatte die US-Firma Moderna bekannt gegeben, dass ihr Impfstoff eine fast 95-Prozentige Wirksamkeit erzielt, letzte Woche hatte das deutsche Unternehmen Biontech eine Wirksamkeit von 90 Prozent verkündet. Die EU hat sich bei Biontech bereits 300 Millionen Impfdosen gesichert, mit Moderna wird über bis zu 160 Millionen Impfdosen verhandelt.
Wirtschaft / EU / DEU / Unternehmen / Gesundheit
16.11.2020 · 16:15 Uhr
[1 Kommentar]
 

Bürgermeister soll nach Patt in Stichwahl ausgelost werden

Wahl eines neuen Bürgermeisters
Ahnatal (dpa) - Nach einem Patt bei einer Stichwahl wird im nordhessischen Ahnatal voraussichtlich das Los […] (09)

Super Mario wieder mit Rekord

Beim Auktionshaus Heritage Auctions kam ein Exemplar von Super Mario Bros. 3 für das Nintendo […] (00)
 
 
Diese Woche
23.11.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News