Esken gegen Vorratsdatenspeicherung

Berlin (dts) - Die designierte SPD-Vorsitzende Saskia Esken wendet sich gegen Forderungen aus der Union nach einer Wiederbelebung der Vorratsdatenspeicherung. "Ich bleibe bei meiner Einschätzung, dass eine anlasslose und uneingeschränkte Vorratsdatenspeicherung einen zu großen Eingriff in die Grundrechte darstellt und nicht mit den europarechtlichen Vorgaben vereinbar ist", sagte Esken der "taz" (Mittwochsausgabe). Zuletzt hatten mehrere CDU-Innenminister den Einsatz und eine Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung gefordert.

Auch Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) tritt dafür ein. Die Vorratsdatenspeicherung sei ein "unverzichtbares Ermittlungsinstrument", sagte ein Sprecher des Innenministeriums der Zeitung. Die bisherige Aussetzung habe zu "erheblichen Ermittlungsdefiziten" geführt. Gerade bei Terrorismus oder der organisierten Kriminalität könne das Instrument Netzwerkstrukturen aufdecken, so der Sprecher weiter. Eine Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung sollte zunächst auch auf der Innenministerkonferenz besprochen werden, die am Mittwoch in Lübeck beginnt, berichtet die "taz" unter Berufung auf eigene Informationen. Der Punkt sei aber auf Druck der SPD-Innenminister zurückgezogen worden. Über die Vorratsdatenspeicherung - das Abspeichern durch Telefon- und Internetfirmen, wer wann wie lange mit wem kommunizierte - wird schon seit Jahren gestritten. 2015 wurde sie mit einer zehnwöchigen Speicherfrist in Deutschland wiedereingeführt. Zuletzt erklärte der Europäische Gerichtshof (EuGH) die Vorratsdatenspeicherung für unverhältnismäßig. Deshalb bleibt das Instrument hierzulande zwar eingeführt, wird aber nicht angewendet.
Politik / DEU / EU / Daten / Internet / Kriminalität
03.12.2019 · 18:06 Uhr
[4 Kommentare]

Top-Themen

20.01. 10:43 | (04) Mehrere Verletzte bei Zugunfall im Frankfurter Hauptbahnhof
20.01. 10:21 | (04) Ungewöhnliches Investment: Selbst Katar setzt jetzt auf Solarenergie
20.01. 09:54 | (01) DAX startet schwach - 16-Monats-Hoch in Japan
20.01. 09:52 | (00) Fünf Tote bei Bruch einer Heißwasserleitung in Russland
20.01. 09:50 | (03) Ischinger: Libyen-Erklärung nur mit UN-Resolution bindend
20.01. 09:10 | (12) FDP kritisiert Teilhabechancengesetz: "Kein großer Wurf"
20.01. 08:50 | (01) US-Armee prüfte «mögliche Bedrohung» in Deutschland
20.01. 08:50 | (07) Pro-Waffen-Demonstration in Virginia
20.01. 08:45 | (04) Fünf Verletzte bei Zugunfall im Frankfurter Hauptbahnhof
20.01. 08:30 | (03) Erzeugerpreise sinken dank niedrigerer Energiekosten
20.01. 08:28 | (05) «Bibersee» sogar auf Google Maps
20.01. 08:14 | (01) Gastgewerbe in Deutschland weiter im Aufwind
20.01. 07:57 | (01) NRW-Regierung lehnt Städte-Initiative für Seenot-Flüchtlinge ab
20.01. 07:51 | (00) Hängebrücke stürzt ein: Neun Tote in Indonesien
20.01. 06:53 | (00) Nach dem Gipfel beraten die EU-Minister über Libyen
20.01. 05:59 | (00) Streit im Club: Zwei Tote und fünf Verletzte in US-Stadt
20.01. 05:51 | (01) Hagel und Unwetterwarnung in Australien
20.01. 05:00 | (04) Klöckner stellt sich gegen Kabinettsumbildung
20.01. 05:00 | (00) Grüne werfen Bundesregierung Feigheit im Fall Assange vor
20.01. 04:52 | (01) Pro-Waffen-Demo in Virginia - Ausschreitungen befürchtet
20.01. 04:50 | (00) EU-Außenminister beraten über Ergebnisse des Libyen-Gipfels
20.01. 04:19 | (00) Bombenattrappe vor ehemaligem Wohnhaus von Papst Franziskus
20.01. 04:18 | (00) Lungenkrankheit in China: Sprunghafter Anstieg der Fälle
20.01. 02:59 | (00) Drei Tote bei bewaffnetem Zwischenfall auf Hawaii
20.01. 02:56 | (00) Unicef kritisiert ungleiche Bildungsausgaben
20.01. 02:47 | (00) Drei Männer in London erstochen
20.01. 02:29 | (02) Venezuelas Oppositionsführer reist zu Treffen mit Pompeo
20.01. 01:50 | (00) Libyen-Konferenz: Waffenembargo und Schweigen der Waffen
20.01. 01:00 | (06) Bundespolizei senkt Anforderungen an Bewerber
20.01. 00:51 | (10) Prinz Harry: Bin traurig, dass es soweit gekommen ist
20.01. 00:49 | (03) Urteil im spektakulären Strom-Prozess erwartet
20.01. 00:15 | (07) Dschungelcamp: RTL schickt keinen Kandidaten nach Hause
20.01. 00:00 | (01) EU-Kommission warnt vor Chaos bei nationalen Digitalsteuern
20.01. 00:00 | (00) ARD-Vorsitzender kündigt Sparmaßnahmen an
20.01. 00:00 | (12) Vier Millionen Deutsche zahlen Spitzensteuersatz
20.01. 00:00 | (02) Hamburgs Erster Bürgermeister will Rot-Grün fortsetzen
20.01. 00:00 | (05) 84 geförderte Ausgereiste sind wieder in Deutschland
19.01. 23:17 | (01) Merkel zurückhaltend zu möglichem Einsatz in Libyen
19.01. 23:09 | (08) China: Ausmaß mysteriöser Lungenkrankheit größer als gedacht
19.01. 23:08 | (02) Trotz Reiseverbot: Venezuelas Oppositionsführer in Kolumbien
19.01. 21:54 | (01) Zeitung: Karl Lauterbach tritt nicht zu Kölner OB-Wahl an
19.01. 21:47 | (08) Bei Wohnungsdurchsuchung in Hamburg Leiche entdeckt
19.01. 21:34 | (12) SpaceX-Rakete explodiert - und alle sind sehr zufrieden
19.01. 21:15 | (06) Libyen-Gipfel einigt sich auf Waffenembargo
19.01. 21:14 | (01) Libyen-Gipfel: Nur ein erster Schritt zum Frieden
19.01. 21:11 | (00) Merkel: Bundeswehr-Einsatz in Libyen derzeit kein Thema
19.01. 20:49 | (01) Merkel: Einigkeit in Berlin für umfassenden Libyen-Plan
19.01. 20:41 | (00) Waffenruhe in Libyen auch nach Berliner Gipfel weiter unsicher
19.01. 19:57 | (03) 1. Bundesliga: Leverkusen gewinnt in Paderborn
19.01. 19:53 | (02) Johnson fordert von Putin Ende destabilisierender Aktivität
19.01. 19:49 | (01) Seehofer für parteiübergreifende Pläne zum Politiker-Schutz
19.01. 19:32 | (00) Einigung: Waffenembargo und Schritte für Frieden in Libyen
19.01. 19:00 | (00) 18 Verletzte bei Massenkarambolage auf A8 in Bayern
19.01. 18:57 | (00) Erdogan und Pompeo verließen Libyen-Konferenz
19.01. 18:48 | (07) Autofahrer nach 170 Kilometern Verfolgungsjagd gestoppt
19.01. 18:47 | (00) Libyscher Premier sieht IS in Libyen erstarken
19.01. 18:46 | (01) Ringen um Schritte zum Frieden in Libyen
19.01. 18:09 | (08) 75 Häftlinge türmen aus Gefängnis in Paraguay
19.01. 18:06 | (01) Streikfront bröckelt in Frankreich - dennoch wieder Proteste
19.01. 17:34 | (04) Merkels Gipfel gegen Gewalt und Chaos in Libyen
19.01. 17:26 | (03) Lawine überrollt Trekkingpfad in Nepal - Wanderer vermisst
19.01. 17:22 | (01) 1. Bundesliga: Bayern nach Sieg gegen Hertha Tabellenzweiter
19.01. 17:20 | (07) Shitstorm: Eidinger posiert mit Luxustasche vor Obdachlosen
19.01. 17:15 | (04) Migranten stürmen nach Mexiko - Grenze vorübergehend zu
19.01. 17:06 | (00) Libyen:  Haftars Anhänger blockieren weitere Ölanlagen
19.01. 16:52 | (08) Handwerkspräsident: Meisterpflicht hilft gegen Fachkräftemangel
19.01. 16:46 | (06) Guterres: Keine militärische Lösung für Libyen-Konflikt
19.01. 16:28 | (04) Wetterdienst: Tiefe Bodenschichten weiterhin sehr trocken
19.01. 16:22 | (09) UNHCR erwartet keine massive Flüchtlingswelle aus Libyen in die EU
19.01. 16:10 | (02) Medwedew bleibt Chef der Regierungspartei Geeintes Russland
19.01. 16:05 | (00) Teilnehmer der Berliner Libyen-Konferenz
19.01. 16:03 | (07) Forscher lassen Wurm 5 Mal länger leben: Übertragbar auch auf Menschen?
19.01. 15:47 | (07) Geywitz beklagt unfairen Umgang der Medien mit SPD-Chefin Esken
19.01. 15:29 | (00) Berliner Libyen-Konferenz offiziell begonnen
19.01. 15:18 | (09) Trump-Anwälte greifen an: Anklagepunkte verfassungswidrig
19.01. 15:02 | (05) Düsseldorfer OB fordert Meldepflicht für Ferienwohnungsportale
19.01. 14:54 | (01) Größeres Ausmaß der mysteriösen Lungenkrankheit in China?
19.01. 14:52 | (00) 40 Regierungssoldaten im Jemen durch Rakete getötet
19.01. 14:47 | (03) Acht Tote bei Brand in Behindertenheim an deutscher Grenze
19.01. 14:34 | (01) Bartsch lehnt Bundeswehr-Engagement in Libyen ab
19.01. 14:15 | (00) Libyen: Erdogan und Putin betonen Bedeutung einer Waffenruhe
19.01. 14:11 | (05) Umfrage: Union verliert einen Punkt und liegt bei 26 Prozent
19.01. 14:05 | (07) Störung bei Whatsapp - Fotoversand nicht möglich
19.01. 14:00 | (00) 75 Regierungssoldaten im Jemen durch Rakete getötet
19.01. 13:47 | (01) Libyen-Konferenz beginnt in Berlin
19.01. 13:41 | (08) Wer sind die Akteure im Libyen-Konflikt?
19.01. 13:38 | (01) Libyenexperte: «Haftar spielt ein Nullsummenspiel»
19.01. 13:21 | (00) Libyen-Konferenz in Berlin: Teile des Stadtzentrums gesperrt
19.01. 13:02 | (18) Zahl der Ordnungsrufe im Bundestag hat zugenommen
19.01. 12:59 | (02) Hongkongs Polizei stoppt Marsch von Zehntausenden mit Gewalt
19.01. 12:50 | (01) Pompeo fordert Waffenstillstand und wirksame Überwachung
19.01. 12:49 | (01) Connewitz: Sachsens Justizministerin sieht Terrorvorwürfe kritisch
19.01. 12:01 | (03) FDP und Grüne warnen vor übereilter Zusage für Libyen-Schutztruppe
19.01. 11:26 | (10) Bauernverband gegen Klima-Steuern auf Fleisch und Milch
19.01. 11:11 | (03) Bislang 350.000 Euro Entschädigung für Terroropfer von Halle
19.01. 11:06 | (03) Al-Sarradsch zweifelt vor Konferenz an Absichten Haftars
19.01. 10:59 | (23) Apotheke wirbt für «drogen» - meint aber was anderes
19.01. 10:49 | (10) Spaziergänger finden Baby im Gebüsch - Suche nach Eltern
19.01. 10:38 | (03) Mit SUV in die Verbotene Stadt: Empörung über Chinas Reiche
19.01. 10:30 | (03) Jesuitenpater Mertes verlangt mehr Anerkennung für Missbrauchsopfer
12
3
4
...
103
 
Diese Woche
22.01.2020(Heute)
21.01.2020(Gestern)
20.01.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News