CinemaXXL.de
München (dpa) - Renato Sanches darf den FC Bayern nun doch verlassen und wechselt zum OSC Lille. Die Münchner einigten sich auf den Transfer des 22-Jährigen zum französischen Fußball-Vizemeister, wie beide Clubs mitteilten. «Renato Sanches hat uns um den Transfer gebeten, weil er sich einem Club ...

Kommentare

(5) Pontius · 24. August um 07:23
Eine Einordnung dieses Transfers lässt sich erst treffen, wenn er in Frankreich regelmäßig spielt.
(4) Marc · 24. August um 02:05
Naja, besser so... diese ewige Unruhe... viel Erfolg Renato.
(3) Karotte · 23. August um 22:36
Schade für die Bayern... hoffentlich gut für Sanches...
(2) storabird · 23. August um 22:10
Da hat Lille einen guten Deal gemacht.
(1) Friedrich1953 · 23. August um 22:04
Das ist ein Spieler, der meines Erachtens in einer anderen Mannschaft groß rauskommen wird. Die Bayern haben dieses Talent nicht richtig eingesetzt!
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News