Wiesbaden (dpa) - Trotz der hohen Immobiliennachfrage sind in Deutschland erneut weniger Wohnungen genehmigt worden. Von Januar bis Juli wurden 196 400 Wohnungen bewilligt, 3,4 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Allein im Juli habe es ...

Kommentare

(1) UweGernsheim · 19. September um 13:41
Was aus dem Artikel leider nicht klar hervorgeht: Wurde nur weniger genehmigt oder gab es auch weniger Genehmigungsanfragen? Jedenfalls dauern Genehmigungsanfragen im allgemeinen zu lange.
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr

 
Diese Woche
16.10.2019(Heute)
15.10.2019(Gestern)
14.10.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News