AfD

Ermittler durchsuchen Bystrons Wohnadresse in Berlin

13. Juni 2024, 18:37 Uhr · Quelle: dpa
Foto: Britta Pedersen/dpa
Der AfD-Bundestagsabgeordnete Petr Bystron wechselt in wenigen Wochen ins Europaparlament.
Bald müssen die Ermittlungen gegen den AfD-Bundestagsabgeordneten Petr Bystron ruhen, weil er ins Europaparlament wechselt. Doch die Zeit davor nutzen die Ermittler für weitere Durchsuchungen.

Berlin/München (dpa) - Im Zuge der Ermittlungen wegen des Verdachts auf Geldwäsche und Bestechlichkeit gegen Petr Bystron haben Ermittler nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag die Wohnadresse des AfD-Bundestagsabgeordneten in Berlin durchsucht. Die Generalstaatsanwaltschaft München bestätigte auf Anfrage lediglich weitere Durchsuchungen im Zuge eines Verfahrens wegen Geldwäsche und Bestechlichkeit, «um weitere Beweismittel sicherzustellen». Nach dpa-Informationen durchsuchten die Ermittler zudem weitere Objekte in Berlin. Zuerst hatte der «Spiegel» von der Aktion berichtet.

Abgeordnetenbüro schon im Mai durchsucht

Im Mai hatten bayerische Ermittler unter anderem Bystrons Abgeordnetenbüro im Bundestag durchsucht. Der Parlamentarier aus dem Wahlkreis München-Nord steht im Verdacht, im Zusammenhang mit dem prorussischen Portal «Voice of Europe» Geld erhalten zu haben, um im Bundestag im Gegenzug im Sinne Russlands zu agieren. Der Bundestag hatte Bystrons Immunität vor den Durchsuchungen im Mai aufgehoben. 

Bystron selbst wies damals die Vorwürfe zurück und bezeichnete das Verfahren als politisch motiviert. Er rechne damit, dass das Verfahren eingestellt werde, «wenn die Wahl vorbei ist». Bis zum rechtskräftigen Ende des Verfahrens gilt die Unschuldsvermutung.

Ermittler müssen bald Zwangspause einlegen

Die Durchsuchungsaktion kam wenige Wochen, bevor die Ermittler im Fall Bystron wegen dessen Wechsels ins Europäische Parlament eine Zwangspause einlegen müssen. Mit dem neuen Mandat als EU-Abgeordneter genießt Bystron, der bei der Wahl auf Listenplatz zwei der AfD angetreten war, wieder Immunität. 

Die Ermittlungstätigkeiten müssen demnach gestoppt werden, sobald die Bundeswahlleiterin das offizielle Ergebnis der Europawahl in Deutschland öffentlich bekanntgegeben hat. Der Bundeswahlausschuss soll aber erst am 3. Juli tagen und das endgültige amtliche Wahlergebnis feststellen. Weiter ermittelt werden darf nach der Bekanntgabe erst, wenn Bystrons Immunität vom Europaparlament aufgehoben werden sollte. Bis zu einer Entscheidung darüber kann es aber einige Zeit dauern.

Bystron seit Wochen in der Kritik

Bystron steht wegen der Vorwürfe seit Wochen in der Kritik. Die AfD-Parteispitze forderte ihn auf, nicht mehr im Europawahlkampf aufzutreten. Er selbst erklärte daraufhin, er wolle im Wahlkampf aus familiären Gründen nicht mehr auftreten. Wenige Tage vor der Wahl nahm er aber wieder an einem AfD-Termin in Nürnberg teil - und zieht nun ins Europaparlament ein. 

Im Gegensatz zu Spitzenkandidat Maximilian Krah wird Bystron dabei Teil der künftigen AfD-Delegation sein. AfD-Co-Chef Tino Chrupalla sagte am Montag, Bystron habe bei einem Treffen der neuen EU-Abgeordneten eine eidesstattliche Versicherung abgegeben, dass er kein Geld angenommen hat und «die Aussagen alle falsch sind». Das hätten einige, auch Abgeordnete, von ihm gefordert, und das sei wichtig gewesen.

Bystron kritisierte die Durchsuchung: «Die Maßnahme diente nur der Einschüchterung. Die Polizei stürmte im Morgengrauen mit Rammbock die Tür, obwohl sie von der ersten Durchsuchung wusste, dass diese ganz leicht aufgeht. Es sind Gestapo-Methoden, mit denen in den letzten drei Jahren Tausende Bürger überzogen wurden.»

Politik / Bundestag / Kriminalität / Wahlen / Parteien / AfD / Petr Bystron / Deutschland / Bayern
13.06.2024 · 18:37 Uhr
[0 Kommentare]
Bundesregierung muss Umweltprogramm nachbessern
Berlin (dpa) - Weitere Klatsche für die Ampel-Koalition im Ringen um mehr Umwelt- und Klimaschutz: Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat die Bundesregierung zu Änderungen ihres Nationales Luftreinhalteprogramms verurteilt. Die Maßnahmen reichten nicht in allen Punkten aus, um die europäischen Ziele bei der Reduzierung des Ausstoßes von Luftschadstoffen zu erreichen, so das Gericht. […] (03)
vor 12 Minuten
Blake Lively
(BANG) - Blake Lively scherzte darüber, dass sie mit Ryan Reynolds in Madonnas Haus „nicht eingeladen“ worden sei. Die 36-jährige Schauspielerin ist seit 2012 mit dem 47-jährigen 'Deadpool and Wolverine'-Schauspieler Ryan verheiratet, und als ihr Partner und sein Co-Star Hugh Jackman die Queen of Pop in ihrer Villa besuchten, um sie davon zu überzeugen, einen ihrer Songs in ihrem Film zu benutzen, […] (00)
vor 1 Stunde
Netatmos Smarte Wetterstation und Zubehör ab sofort in der Home + Control-App integriert
Ab sofort ist die Smarte Wetterstation des französischen Smart-Home-Unternehmens Netatmo samt Zubehör in der Home + Control App integriert. Dies soll ab 30. Juli 2024 für alle Nutzer: innen verfügbar sein. Die Home + Control App, die 2018 im Rahmen der Partnerschaft zwischen Legrand und Netatmo gelauncht wurde, ermöglicht Nutzer: innen ein breites Spektrum an Produkten zu steuern. Bisher waren […] (00)
vor 1 Stunde
Heiße Reifen und heiße Tage: Sommer Roadtrip in Fortnite & Rocket Leauge beginnt!
Die Hitzewelle rollt an und bringt neben Inferno Island und brandneuen Strecken auch die „Zwanglose Rennen“ -Streckenliste mit sich. Stürzt euch ins Rennen, aber verbrennt euch nicht! Dieses Update enthält: Fünf neue, von Epic entwickelte Strecken sowie zwei neue tropische Strecken von 404 Creative. Zwanglose Rennen: Diese neue Streckenliste bringt Spieler aller Spielstärken zusammen. […] (00)
vor 2 Stunden
Prime Video updatet Benutzeroberfläche
Amazon hat in einem Blog-Beitrag Verbesserungen der Benutzeroberfläche beim Streamingdienst Prime Video angekündigt, die „in den kommenden Wochen“ für alle Kunden verfügbar sein sollen. So soll es unter anderem mehr persönliche Empfehlungen geben, die durch generative KI vom AWS-Dienst Amazon Bedrock unterstützt werden. Neben den personalisierten Empfehlungen werden die Inhalte auch nach Kategorien wie „Top 10 in Deutschland“ oder „Beliebte […] (00)
vor 1 Stunde
Dennis Schröder
Paris (dpa) - Basketball-Weltmeister Dennis Schröder trägt einem Bericht der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» zufolge gemeinsam mit einer Athletin die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Paris. Der 30-Jährige hat sich demnach bei der Wahl durch Fans und das deutsche Olympia-Team gegen Tennisprofi Alexander Zverev und den Sportschützen Christian Reitz durchgesetzt. […] (00)
vor 1 Stunde
Auf- und Abstiege in Deutschlands Wirtschaftselite
Unerreichte Dominanz der Automobilindustrie In der deutschen Wirtschaftslandschaft zeichnen sich klare Sieger und Verlierer ab. Das diesjährige Ranking der 500 umsatzstärksten Unternehmen Deutschlands, zusammengestellt von WELT, liefert nicht nur Zahlen und Daten, sondern offenbart tiefergehende wirtschaftliche Trends und Branchenverschiebungen, die das Jahr 2023 prägten. Quelle: Eulerpool […] (00)
vor 51 Minuten
Google: Potential für neues Allzeithoch bei Earnings?
Berlin, 23.07.2024 (PresseBox) - Finanzdaten Q2: Der Softwareentwickler Google Alphabet veröffentlicht heute nachbörslich seine Finanzdaten für das 2. Quartal 2024. Die Erwartungen für den Umsatz und den Gewinn je Aktie sind positiv. Der Gewinn je Aktie wird bei 1,84 USD erwartet und der Umsatz bei. Im selben Quartal des Vorjahrs lag der Gewinn je Aktie nur bei 1,44 USD und der Umsatz bei 74,6 […] (00)
vor 1 Stunde
 
Ricarda Lang und Annalena Baerbock (Archiv)
Berlin - Die Grünen sind in der von Insa gemessenen Wählergunst auf ihren tiefsten Wert seit […] (09)
Basketball: Länderspiel  USA - Deutschland
London (dpa) - Voller Respekt klatschten die Basketball-Weltmeister den herausragenden LeBron […] (04)
Porsches Laderevolution: Schneller als Tanken?
Der Porsche Taycan, bekannt für seine Spitzenleistung und Luxusausstattung, durchbricht nun […] (03)
Haben Sie schon mal von BC Game gehört? Das ist 'ne richtig tolle Online-Plattform, wo man auf […] (00)
Porsche wechselt China-Chef aus
Porsche hat bekanntgegeben, dass Alexander Pollich, bisher Geschäftsführer von Porsche […] (00)
Adam Levine und Behati Prinsloo
(BANG) - Adam Levine und Behati Prinsloo haben ihren 10. Hochzeitstag mit einer großen Party in […] (00)
 
 
Suchbegriff