Der DAX wies zur Startglocke einen Aufschlag von 1,13 Prozent auf 12.737,32 Punkte aus. Die Gewinne konnte der deutsche Leitindex zeitweise weiter ausbauen, so dass er zwischenzeitlich den Sprung über die 12.800-Punkte-Marke schaffte. Bis zum Handelsende musste er einen Teil seiner Gewinne aber ...

Kommentare

(3) klondeik · 23. September um 20:25
Der DAX konnte sich doch schneller erholen. Mal sehen wie es sich noch entwickelt.
(2) commerz · 23. September um 11:15
@1bin auch überrascht, dachte das corona viele Unternehmen in schieflage gebracht hat
(1) flapper · 23. September um 09:50
war doch erst vor ein paar Monaten unter 9000
 
Diese Woche
20.10.2020(Heute)
19.10.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News