Top Premium
 

Ereignisreiches Rekordjahr im "Paradies"

fruchtiger Cocktailgenuss an einer der beiden exotischen Poolbars
Titisee-Neustadt, 11.01.2019 (lifePR) - Das Jahr 2018 war für das BADEPARADIES SCHWARZWALD in vielen Belangen sehr ereignisreich. Im Jahr 2018 konnte erstmalig die Marke von 750.000 Besuchern übertroffen werden und durch die Fertigstellung zahlreicher, neuer Angebote können sich die Gäste im bekannten und mehrfach ausgezeichneten Erlebnis- und Wellnessbad in Titisee mittlerweile auf einer Gesamtfläche von weit mehr als 60.000m², unter mehr als 300 echten Palmen, in karibischer Atmosphäre entspannen.

Durch den tödlichen Flugzeugabsturz des Gründers und Inhabers Josef Wund kurz vor Weihnachten 2017, standen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor großen Herausforderungen, galt es doch die neuen Bereiche PALAIS VITAL und GALAXY FUN pünktlich zur Weihnachtssaison 2017 für die Gäste fertigzustellen und zu eröffnen. Diese Aufgabe wurde erfolgreich gemeistert und im Jahr 2018 wurden zahlreiche, neue Highlights für die Gäste umgesetzt und somit wurde das ohnehin schon beeindruckende und vielfältige Angebot im BADEPARADIES SCHWARZWALD nochmals erweitert. Mittlerweile stehen den Gästen über ein Dutzend Saunen zur Verfügung, die alle individuell thematisiert sind. Des Weiteren können die Besucher seit Sommer 2018 wohltuende Massagen und Anwendungen im neuen Massagebereich „Pure Balance“ genießen, der mit 3 klimatisierten, exklusiven Therapieräumen zum Entspannen und Relaxen einlädt.

Auch im Actionbereich GALAXY konnte mit dem neuen Wildwasserfluss „Star River“ den Gästen ein neues Highlight geboten werden, mit dem die bereits bestehende Rutschenlandschaft insgesamt mittlerweile auf über 25 Attraktionen angewachsen ist. Somit zählt dieser Bereich zweifelsohne zu den größten und vielfältigsten Anlagen seiner Art in ganz Europa. Die Gesamtlänge der Rutschenhighlights im BADEPARADIES SCHWARZWALD beträgt inzwischen beeindruckende 1,3 Kilometer.

„Zweifelsohne war das Jahr 2018 für uns alle sehr emotional, da der Verlust unseres Gründers Josef Wund noch immer sehr präsent ist.“ beschreibt der Geschäftsleiter Jochen Brugger die Gefühlslage. „Für mich persönlich war es sehr bewegend zu sehen, mit welchem Engagement unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die immensen Herausforderungen bewältigt haben. Gemeinsam konnten wir zum einen die wichtigen Projekte im Sinne unserer Gäste umsetzen, und zum anderen ist es gelungen die Besucherzahlen nochmals spürbar zu steigern. Hierfür gebührt unserem gesamten Team mein herzlicher Dank und mein tiefer Respekt.“ so Brugger weiter.

Die positive Resonanz der Gäste auf die Erweiterungen und neuen Angebote ist auch an der nochmals gestiegenen Verweildauer messbar. In allen 3 Bereichen (GALAXY, PALMENOASE, PALAIS VITAL) genießen die Besucher die Angebote länger als jemals zuvor und so verbringen die Gäste mittlerweile im Schnitt über 5 Stunden, in der Saunalandschaft sogar über 6 Stunden im „Paradies“.

„Zusammen mit den vielen positiven Rückmeldungen unserer Besucher ist die deutlich gestiegene Verweildauer ein Beweis dafür, dass Herr Wund mit seinen Ideen und Visionen richtig lag und dass wir mit den neuen Angeboten ebenfalls den Wünschen und Vorstellungen unserer Gäste entsprechen konnten. Insofern können wir positiv und selbstbewusst in die Zukunft blicken.“ so Brugger weiter.

Auch der Anteil der Stammgäste hat sich nochmals erhöht und so kommen mittlerweile weit über 60% der Besucher gleich mehrmals pro Jahr in die beeindruckende Erlebnis- und Erholungswelt im Hochschwarzwald.

Für die Zukunft stehen auch schon die nächsten Projekte, wie zum Beispiel die Optimierung der Parkplätze und der Außenbereiche an. Und auch die nächsten Highlights werden in den Köpfen der Verantwortlichen schon geplant. „Unser Blick geht nach vorne und wir denken jetzt schon an unser 10jähriges Jubiläum im kommenden Jahr. Hier wollen wir unseren Gästen natürlich etwas ganz Besonders bieten“ so die vielsagenden Worte von Brugger.
Reisen & Urlaub
[lifepr.de] · 11.01.2019 · 16:02 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×