Istanbul (dpa) - Angesichts geplanter EU-Sanktionen hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan damit gedroht, mehr Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat nach Europa zu schicken. Die Türkei habe bereits damit begonnen, sagte Erdogan vor seinem Abflug in die USA in Ankara. «Ihr mögt das auf ...

Kommentare

(4) Pontius · 12. November 2019
@3 Genau, wenn wir Staatsangehörige in die Türkei abschieben können, dann können sie das auch.
(3) nierenspender · 12. November 2019
Wenn es sich um europäische Staatsbürger handelt ist es unsere Pflicht sie zurückzunehmen, was auch immer wir dann mit ihnen anstellen sollen.
(2) dicker36 · 12. November 2019
Aha der Sultan droht mal wieder. Europa was ist los? Hallo Deutschland, Schluss mit dem gekuschel, stoppt alle Hermesbürgschaften, alle Importe und Exporte. Reisewarnung für Reisen in die Türkei so verschärfen das keiner mehr hin will und wenn dann nur noch auf eigene Gefahr. Der Kerl versteht nur die Sprache des Geldes. Den haben wir schon lange an den Russen verloren, sonst würde er keine Waffen von da kaufen.
(1) SunnyBrB · 12. November 2019
Der Erdogan tickt nicht richtig,der soll mal die IS-Kämpfer schön bei sich behalten.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News