Entwicklungsminister: 20 Millionen für Weltbank-Wiederaufbauplan

Berlin (dts) - Vor Beginn der Weltbank-Jahrestagung hat Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) Investitionen in zweistelliger Millionenhöhe zur Überwindung der Wirtschaftskrise in Entwicklungsländern angekündigt. Deutschland unterstütze die Weltbank bei ihrem klimafreundlichen Wiederaufbauprogramm, sagte der CSU-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). Deutschland stelle für die sogenannte Green Recovery Initiative "eine Anschubfinanzierung von 20 Millionen Euro bereit".

Diese Mittel sollten der Beratung von Partnerländern dienen, damit die Programme der Weltbank "direkt in den Klimaschutz, den Abbau von Subventionen für fossile Brennstoffe und in bessere Rahmenbedingungen" flössen. Müller nimmt als deutscher Gouverneur an der Jahrestagung der Weltbank an diesem Freitag teil.
Politik / DEU / INT / Wirtschaftskrise
16.10.2020 · 13:56 Uhr
[1 Kommentar]
 

Forscher: Biotech wesentliches Element künftiger Kriege

Flottillenarzt Dr. Christian Haggenmiller
Berlin (dpa) - Deutsche Militärwissenschaftler warnen vor einem möglicherweise ungehemmten Einsatz von […] (05)

Black Friday Preisstudie: Gute Schnäppchen schon vor dem Aktionstag möglich

Am Black Friday locken viele Händler*innen mit hohen Rabatten und scheinbar unschlagbaren Sonderangeboten. […] (01)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News