News
 

Entwarnung bei Gomez: Kein Bruch oder Riss

Köln (dpa) - Entwarnung bei Mario Gomez: Der Nationalspieler hat nach Angaben des DFB keine ernsthaftere Blessur im rechten Knie erlitten. Trotzdem steht hinter dem Einsatz des Bayern-Angreifers im WM-Qualifikationsspiel am kommenden Mittwoch in Hannover gegen Aserbaidschan aktuell ein Fragezeichen. Bei einer Kernspin- Untersuchung in einem Kölner Krankenhaus sei keine «strukturelle Verletzung» festgestellt worden, hieß es. Gomez hatte am Vormittag das Training wegen Schmerzen im Knie abgebrochen.
Fußball / Deutschland / Aserbaidschan
06.09.2009 · 19:24 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.04.2018(Heute)
25.04.2018(Gestern)
24.04.2018(Di)
23.04.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen