Wiesbaden (dts) - Ende 2018 waren bei den Behörden in Deutschland rund 32.800 Prostituierte nach dem Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG) gültig angemeldet. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. 1.600 Prostitutionsgewerbe hatten eine erteilte oder vorläufige Erlaubnis ...

Kommentare

(1) Mehlwurmle · 26. November 2019
Das sind ja nur die offiziellen Zahlen, die Dunkelziffer dürfte deutlich höher sein. Wobei da sicher auch viel Zwang im Spiel ist.