Emma Thompson spielt in Netflixs neuem 'Matilda'-Film mit

Emma Thompson
Foto: BANG Showbiz
Die Schauspielerin wird in der Netflix-Filmadaption von 'Matilda' mitspielen.

(BANG) - Emma Thompson wird in der Netflix-Filmadaption von 'Matilda' mitspielen.

Die 61-jährige Darstellerin hat zugestimmt, in der neuen Adaption von Roald Dahls Roman die sadistische Schulleiterin Fräulein Knüppelkuh zu mimen.

In dem anstehenden Projekt wird die Newcomerin Alisha Weir die Titelrolle übernehmen und Lashana Lynch wird Matildas liebevolle Lehrerin Fräulein Honig darstellen. Der neue Film basiert auf der Bühnenproduktion von 'Matilda the Musical' aus dem Jahr 2010. In Dahls Roman geht es um die talentierte fünfjährige Matilda, die telekinesische Kräfte hat und es mit ihrer Begabung schafft, sich gegen das Mobbing von Seiten ihrer Eltern, Klassenkameraden und der Furcht einflößenden Frau Knüppelkuh, zu wehren. Matthew Warchus, der die Regie für das Musical übernahm, wird den Film mit dem originalen Bühnenautor Dennis Kelly adaptieren und die Musik für das Projekt soll von Tim Minchin beigesteuert werden.

Die Geschichte von Dahl wurde bereits zuvor im Jahr 1996 für die große Leinwand adaptiert und damals nahm Danny DeVito für das Projekt auf dem Regie-Stuhl Platz und stellte den Vater von Matilda dar, wobei Mara Wilson die Titelrolle der Matilda übernahm.

Film
15.01.2021 · 11:00 Uhr
[0 Kommentare]
 

Klage eingereicht: Polens Braunkohletagebau gräbt Tschechien das Wasser ab

Der Energiemix in Polen kann nicht wirklich als nachhaltig bezeichnet werden. Rund 75 Prozent des […] (08)

Ostern wird episch - zumindest bei Sky

Bild: Quotenmeter Unter Sky Cinema Mittelerde laufen an Ostern alle Der Herr der Ringe- und Der Hobbit- […] (00)