Ingelheim (dpa) - Eine Rotte Wildschweine ist auf der A60 bei Ingelheim von vier Autos überrollt worden. Die Tiere liefen in der Nacht über die Autobahn. Elf von 20 Tieren wurden hierbei getötet. In Fahrtrichtung Bingen musste die Autobahn wegen Reinigungsarbeiten vorübergehend voll gesperrt werden. ...

Kommentare

(4) gabrielefink · 17. Oktober um 09:28
Mir lief mal auf der Landstraße eine Rotte Wildschweine vors Auto. Die waren so schnell da, ich konnte bei Tempo 70 km/h gerade noch voll bremsen bevor es krachte. Zum Glück fuhr keiner hinter mir. Ich möchte mir das nicht auf der Autobahn mit Tempo 130 km/h und mehr vorstellen!
(3) Shoppingqueen · 17. Oktober um 09:12
Das war bestimmt eine große Sauerei...
(2) Wasweissdennich · 17. Oktober um 09:08
Waren bestimmt alles SUV
(1) AS1 · 17. Oktober um 09:07
Wildschweine auf der Autobahn sind hier in MV Alltag, das wäre noch nicht mal eine Meldung wert. Ich möchte nicht wissen, wie die Autos jetzt aussehen.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News