«Eis am Stiel» funktioniert nur tagsüber bei RTL II

Den ganzen Samstag zelebrierte RTL II die Kult-Filmreihe «Eis am Stiel», am besten hat das im Tagesprogramm gezündet. Abends war damit nicht viel zu holen.

RTL II hat am Samstag den ganzen Tag über Filme aus der Kultreihe Eis am Stiel gesendet, am besten kam das in der Daytime an: So hat der achte Teil aus dem Jahr 1988 ab 16.34 Uhr starke 9,0 Prozent Marktanteil bei den umworbenen 14- bis 49-Jährigen abgesahnt. 0,55 Millionen Zuschauer waren dafür zu haben.

Eis am Stiel VI: Frittenliebe sowie Eis am Stiel VII: Verliebte Jungs ergatterten im Vorfeld solide 5,7 bzw. 6,1 Prozent Marktanteil, 0,46 und 0,47 Millionen Zuschauer ab drei Jahren sahen zu. Um 18.20 Uhr strahlte RTL II sogar eine eigene Show mit dem Namen Heiß auf Eis – Das Beste aus Eis am Stiel aus, in der Simon Gosejohann mit Stars aus der Reihe plauderte. 5,6 Prozent Marktanteil kamen somit bei den Werberelevanten zustande, insgesamt interessierte das 0,45 Millionen Fans.

In der Primetime zündete die Komödie dann nicht mehr: Der allererste Teil Eis am Stiel geriet mit 3,8 Prozent bei den Jüngeren und insgesamt 0,49 Millionen Zusehern unter die Räder, Eis am Stiel II kam danach nicht über genauso ernüchternde 4,8 Prozent sowie 0,55 Millionen Zuseher hinaus – immerhin steigerte man sich aber noch leicht.
Quoten / Täglich aktuell / Quotennews
21.07.2019 · 08:15 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News