Edward Norton schnellster Promi bei New York-Marathon

New York (dts) - US-Schauspieler Edward Norton hat gestern den New York-Marathon als schnellster Prominenter beendet. Medienberichten zufolge hat der 40-Jährige insgesamt drei Stunden, 48 Minuten und eine Sekunde für die über 40 Kilometer lange Strecke benötigt. Für Norton war der Marathon nach eigenen Angaben eine "phänomenale Erfahrung". Überdies habe er der Wohltätigkeitsorganisation "Maasai Wilderness Conservation Trust" damit finanziell helfen wollen. Norton hat sich mit den Massai auf das sportliche Ereignis vorbereitet, musste aber feststellen, dass er langsamer als sie ist.
USA / Leute
02.11.2009 · 16:22 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
15.11.2018(Heute)
14.11.2018(Gestern)
13.11.2018(Di)
12.11.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×