eazy: Internet-Flatrate (bis zu 40 Mbit/s & Festnetz-Flat) ab 13,99€/Monat – im Netz von Vodafone Kabel Deutschland

Update Schon gewusst? Neuerdings entfallen hier die Aktivierungsgebühren für kurze Zeit!

eazy-machs-einfach-internet-unitymedia-vodafone

Nachdem Unitymedia von Vodafone geschluckt wurde, wird eazy umso attraktiver und nochmal ein Deal wert.

Denn bei easy bekommt man die eazy Internet-Flatrate (bis zu 40 Mbit/s & Festnetz-Flat) ab 13,99€/Monat – im Netz von Vodafone Kabel Deutschland.

Vor der Fusion war eazy bedingt durch Unitymedia nur in BaWü, Hessen & NRW verfügbar. Nun aber bundesweit!

Tarifinformationen zum eazy Internet:

  • Surfen: Mit bis zu 40 Mbit/s, keine Drosselung
  • Telefonieren: Flatrate ins dt. Festnetz möglich
  • Netz: Vodafone Kabel Deutschland
  • Vertragslaufzeit: 24 Monate
  • Vorteil: Keine Grundgebührenerhöhung nach 2 Jahren

Weitere Informationen:

  • Inklusive kostenloser WLAN-Router
  • eine Festnetznummer inklusive
  • einmalige Aktivierungsgebühren in Höhe von 49,99€ + 9,99€ Versand

Buchbare Optionen zum Tarif:

  • Downloadgeschwindigkeit von 20 Mbit/s auf 40 Mbit/s für 4€/Monat
  • Festnetz-Flatrate für 5€/Monat

Wenn man alle Optionen bucht und somit mit 40 Mbit/s im Internet surft und eine Festnetz-Flatrate hat, bezahlt hier 22,99€/Monat. Vergleichbare Angebote im DSL-Netz fangen hier ab 24,99€/Monat bzw. 29,99€/Monat an.

Abschließendes zum Tarif:

Wer nur im Internet surft, hier und da mal ein Film/eine Serie streamt, kommt mit 20 Mbit/s locker mit aus. Dafür zahlt man letztendlich nur 13,99€/Monat. Telefoniert man dabei auch noch viel, kommt hier auf gute 18,99€/Monat.

Da hier eazy nur als Reseller/Vermittler auftritt, schließt man den Vertrag direkt bei Vodafone ab. Bestandskunden von Vodafone können problemlos nach eazy wechseln und auch seine bereits vorhandene Festnetznummer mitnehmen.

Denkt daran, den Vertrag zum Ende der Mindestvertragslaufzeit zu kündigen, sollte kein weiteres Interesse am Angebot bestehen.

Kleingedrucktes zu den Amazon.de Gutscheinen:
*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine (Gutscheine) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.

Spartipps / BonusDeals / eazy
[monsterdealz.de] · 15.10.2021 · 19:43 Uhr
[6 Kommentare]
Anzeige
 
Elf Schüler bei Ausflug ertrunken
Rettungsmitarbeiter
Jakarta (dpa) - Bei einem Schulausflug in die freie Natur in der indonesischen Provinz West-Java sind elf […] (00)
Tesla-Mitbegründer: Apple könnte iPhones in USA fertigen
In einem Podcast-Interview hat der ehemalige Chief Technical Officer und Tesla-Mitbegründer JB Straubel […] (01)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News