Dynamic IAM
Digitale Konferenz am 01.10.2021, #dynamicIAM

Dynamic IAM - Digitalevent am Freitag, 01. Oktober 2021 | ab 09:00 Uhr
Otterfing, 21.09.2021 (PresseBox) - IAM-Systeme erleben gerade einen enormen Wandel. Integriert in eine moderne Organisationsstruktur werden sie zum Erfolgsgarant. Mehr dazu erfahren Sie am 01. Oktober auf dem Dynamic IAM Event in Live Vorträgen, Live Demos und Diskussionsrunden. Die Themen Identity Governance & Administration (IGA), Schutz privilegierter Accounts, IAM für digital Natives, IdM aus der Cloud, Machine Learning im IAM.

Wer hat Zugang zu welchen Ressourcen im Unternehmen? IT-Verantwortliche müssen diese Frage jederzeit beantworten können. Wenn sie Zugriffsrechte auf unterschiedliche Systeme und Applikationen mit Hilfe einer Identity & Access Management (IAM) Lösung vergeben und entziehen, haben sie diese Auskunft schnell parat.

Was ist Dynamic IAM?

Die Antwort auf diese Frage lautet, es gibt zwei Definitionen. Die etwas engere Auslegung beschäftigt sich mit der statischen Natur rollenbasierter IAM-Strukturen, die zu einem erhöhten Verwaltungsaufwand führt. In diesem Fall ist das System nicht in der Lage, dynamische Geschäftsstrukturen abzubilden. Daher wird die Einführung einer dynamischen, attributbasierten Vergabe und Entziehung von Zugriffsrechten derzeit als nächste Reifestufe von IAM angesehen.

Die zweite Interpretation ist weiter gefasst. Insgesamt haben sich IAM-Systeme in den vergangenen Jahren enorm verändert und an Dynamik und Bedeutung im Unternehmen zugenommen. Als Stichworte seien nur cIAM, die Cloud und pandemiebedingt New Work genannt.

Compliance und De-Zentralisierung des IAM

Viele Compliance-Anforderungen verlangen die klare Verankerung der Verantwortlichkeit und damit die Mitwirkung von verantwortlichen Personen in den verschiedensten Berechtigungsprozessen. Somit sind Teilfunktionen endanwenderfreundlich in die Fachbereiche zu verlagern.

Das Einsatzspektrum von IAM-Systemen dehnt sich aus. Dabei sind neben der technischen Umsetzung, der organisatorische Wandel und die Ausrichtung des IAM-Teams wichtige Erfolgsfaktoren, um von den Benefits einer dezentralen IAM-Struktur zu profitieren.

Highlights aus der Agenda
  • Daten-Governance mit Microsoft365 und iam amira
    Julien Le, Solution Architect IAM, Bechtle AG

  • Schutz und Überwachung des privilegierten Zugriffs in der Cloud:
    die Konvergenz von IGA (Identity Governance & Administration) + PAM (Privileged Account Management)
    Frank Schmaering, Senior Solutions Engineer, Saviynt

  • Die Erwartungshaltung von digital Natives an Identity Management Systeme
    Gregory Guglielmetti - Chief Product Officer, Nevis Security AG

  • IdM aus der Cloud: Ein paar Mausklicks und alles läuft?
    Peter Weierich, IAM-Experte

  • Die Zukunft des Access Management
    Timo Wember, Sales Engineer – DACH, CyberArk Software (DACH) GmbH

  • Machine Learning und IAM
    Peter Weierich, IAM-Experte
Programm und Anmeldung:

https://www.it-daily.net/iam/

Die Teilnahme ist kostenlos.

Ansprechpartner:

Ulrich Parthier
it Verlag GmbH, Ludwig-Ganghofer-Str. 51, 83624 Otterfing
Telefon: +49-8104-649414, E-Mail: u.parthier@it-verlag.de
Sicherheit
[pressebox.de] · 21.09.2021 · 10:19 Uhr
[0 Kommentare]
 
Trump will Herausgabe von Dokumenten zu 6. Januar verhindern
Donald Trump
Washington (dpa) - Der frühere US-Präsident Donald Trump will die Herausgabe von Dokumenten an den […] (09)
Duran Duran: Ihre damaligen Musikvideos würden heute "gecancelt" werden
Duran Duran
(BANG) - Duran Duran glauben, dass ihre Musikvideos aus den 1980er Jahren in dem heutigen Klima der […] (03)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
20.10.2021(Heute)
19.10.2021(Gestern)
18.10.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News