Dwayne Johnson: Begeisterung am Set

Dwayne 'The Rock' Johnson
Foto: BANG Showbiz
Der Schauspieler war vollkommen hingerissen vom Set seines neuen Streifens ‚Jungle Cruise‘.

(BANG) - Dwayne ‚The Rock‘ Johnson war total begeistert vom Set seines neuen Films ‚Jungle Cruise‘.

Der Disney-Blockbuster wurde auf der hawaiischen Insel Kauai gedreht. Und obwohl der Schauspieler sich sicher war, dass die Produzenten des Streifens nicht an Details gespart haben, erstaunte ihn die Replika einer kleinen brasilianischen Hafenstadt doch enorm. Im Interview mit ‚TV & Satellite Week‘ verriet The Rock: „Vor dem Dreh hörten wir bereits, dass das Set spektakulär sein soll. Aber als wir die Kulisse letztendlich zusammen betraten waren wir absolut begeistert — wir hatten Gänsehaut.“

Der 49-jährige ehemalige Wrestler stand gemeinsam mit Emily Blunt vor der Kamera. Für Blunt war der schönste Teil des Drehbuchs die Beziehung zwischen ihrer Rolle Dr. Lily Houghton und Johnsons Part Kapitän Frank Wilff. Sie erklärte: „Die Beziehung zwischen Lily und Frank ist das Herz des Films. Sie sind so ein ungleiches Paar und kommen am Anfang nicht miteinander zurecht, sie machen sich richtiggehend verrückt, aber es gibt dieses Verständnis zwischen ihnen, das mich ansprach als ich das Skript las.“

Film
31.07.2021 · 13:12 Uhr
[0 Kommentare]
 

Entscheidungswoche im US-Kongress - «Shutdown» droht

US-Kapitol
Washington (dpa) - In den USA rückt die Gefahr eines teilweisen Stillstands der Regierungsgeschäfte ab […] (03)

Ricky Gervais: Es gibt keine Tabuthemen als Komiker

Ricky Gervais
(BANG) - Ricky Gervais ist der Meinung, dass Comedians sich frei fühlen sollten, über Tabuthemen zu […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
29.09.2021(Heute)
28.09.2021(Gestern)
27.09.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News