Duell der Sprint-Giganten Bolt gegen Gay

Berlin (dpa) - Ralf Bartels ist der Mann, der Deutschland die erste Medaille bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften gesichert hat. Der Kugelstoßer gewann mit 21,37 Meter Bronze. Bartels Kollegin Nadine Kleinert rechnet sich auch eine Medaillenchance aus. Siebenkämpferin Jennifer Oeser kann ebenfalls den Sprung auf das Siegertreppchen schaffen. Höhepunkt des heutigen Wettkampftages ist das 100-Meter-Rennen der Männer. Die Sprint-Giganten Usain Bolt aus Jamaika und Tyson Gay aus den USA treten gegeneinander an.
Leichtathletik / WM
16.08.2009 · 02:26 Uhr
[2 Kommentare]
 
Diese Woche
15.08.2018(Heute)
14.08.2018(Gestern)
13.08.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙