News
 

Dritter Prozess um Fluterschen-Missbrauch geht weiter

Koblenz (dpa) - Im Fall des massiven Missbrauchs in Fluterschen im Westerwald geht heute der dritte Prozess in der Sache weiter. Der 64-jährige Angeklagte soll einer der drei Männer sein, an die Detlef S. seine beiden Töchter für Sex verkaufte. Der Vater der Mädchen war im März zu vierzehneinhalb Jahren Haft und Sicherungsverwahrung verurteilt worden. Er hatte gestanden, seine inzwischen erwachsene Tochter, eine Stieftochter und deren Zwillingsbruder hundertfach missbraucht zu haben.

Prozesse / Kriminalität / Kinder
16.08.2011 · 03:16 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen