Mainz (dts) - Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer hat Verständnis für die deutschen Fußballnationalspieler Ilkay Gündogan und Emre Can geäußert, die zeitweise in sozialen Netzwerken den Soldatengruß der türkischen Nationalmannschaft gelikt hatten. "Unabhängig von den beiden Spielern hat ...

Kommentare

(1) Marc · 19. Oktober um 02:42
"Unabhängig von den beiden Spielern hat so eine Reaktion aber vielleicht auch damit zu tun, dass hier lebende Menschen mit türkischen Wurzeln noch Angehörige in der Türkei haben" ...und das macht es besser? Ich glaube Frau Dreyer sollte sich eher auf RLP konzentrieren...da hat sie genug zu tun...statt solche deplatzierten Äußerungen zu tätigen.
 
Diese Woche
14.11.2019(Heute)
13.11.2019(Gestern)
12.11.2019(Di)
11.11.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News