Washington (dpa) - Drei US-Soldaten sind im US-Staat Georgia bei einem Unfall während einer Übung ums Leben gekommen. Drei weitere Soldaten wurden verletzt, als sich ihr Schützenpanzer vom Typ Bradley auf dem Übungsgelände in der Nähe von Fort Stewart überschlug. Dies sei ein «herzzerreißender Tag», ...

Kommentare

(2) flowII · 21. Oktober um 05:46
von einer bruecke rutschen (besoffen steht immernoch im raum) hat die bw auch schon hin bekommen im ex jugoslawien
(1) Gommes · 21. Oktober um 05:00
Schützenpanzer überschlagen wie geht das den