News
 

Dobrindt kündigt Elektromobilitätsgesetz an

Berlin (dts) - Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will per Gesetz die Elektromobilität in Deutschland fördern. "Ich werde ein Elektromobilitätsgesetz auf den Weg bringen. Mit Privilegien für E-Autos: zum Beispiel bei Parkplätzen oder bei der Benutzung von Busspuren", sagte Dobrindt der "Rheinischen Post" (Samstagsausgabe).

Reine Kaufprämien werde es allerdings nicht geben, sagte der Minister demnach weiter. Die neuen Elektroautos seien nach Dobrindts Einschätzung "technisch ausgereift, voll funktionsfähig, machen Spaß".
Politik / DEU / Straßenverkehr / Autoindustrie
25.01.2014 · 08:11 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen