Der digitale Speicherbedarf wächst seit Jahren rasant – passend dazu werden unsere Datenspeicher immer leistungsfähiger. Doch das bisherige System hat seine Grenzen, eine neue Technologie muss her, die es erlaubt, virtuelle Informationen noch dichter zu packen. Ein Blick in die Natur hat ...

Kommentare

(4) flowII · 01. Januar um 15:03
Selbe technologie?! Da streiten sich die Leute aber auch schon drueber, seit dem es die Problematik gibt
(3) klammfan · 06. Dezember 2021
@1 @2 dezentral spiegeln mit selber speichertechnologie ist noch möglich. warum auch nicht?
(2) krebs77 · 05. Dezember 2021
Genau diese Frage habe ich mir beim lesen auch gestellt. Was passiert bei einem Blackout?
(1) sumsumsum · 05. Dezember 2021
und wenns kaputt ist sind alle daten der welt wech^^
 
Suchbegriff

Diese Woche
17.01.2022(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News