DKB Cash: bedingungslos gebührenfreies Girokonto + gratis VISA Card + GooglePay + ApplePay

Wer auf der Suche nach einem Girokonto ohne Gebühren ist, für den ist das DKB Cash Konto glaube ich mittlerweile kein Geheimtipp mehr. Ich bin schon seit unzähligen Jahren zufriedener Kunde. Da vor einiger Zeit die Leistungsgestaltung angepasst wurde, ist es mal wieder Zeit für ein ausführliches Update. ansehen: dkb

DKB Cash: auch kostenlos für Nicht-Gehaltskonten

Im Gegensatz zu vielen anderen Angeboten ist das DKB Cash Girokonto auch dann kostenfrei, wenn ihr es nicht als Gehaltskonto nutzt, d.h. kein bestimmter monatlicher Geldeingang stattfindet. Auch Student oder Azubi muss man nicht sein. Hier die wichtigsten Eckdaten im Überblick:
  • Kontoführung bedingungslos gebührenfrei (kein Mindesteingang oder Zugehörigkeit zu bestimmter Personengruppe notwendig),
  • 6,9% p.a. Dispozins, vierteljährliche Abrechnung, Zinsen variabel
  • europaweit kostenlos Geld abheben
  • DKB VISA Card dauerhaft gebührenfrei (echte Kreditkarte; 0,2% p.a. Guthabenzins bis 100.000 Euro auf der DKB-VISA-Card, danach 0,00% p.a., Guthaben täglich verfügbar, Zinsen variabel
  • Online-Kontowechsel mit kostenloser Benachrichtigung deiner Vertragspartner
  • Apple Pay
  • GooglePay
kundendkb Als sogenannter "Aktivkunde" (im ersten Jahr für alle Kunden, danach für alle mit monatlichem Geldeingang von mindestens 700 €) habt ihr weitere Vorteile:
  • weltweit kostenlos Geld abheben (Limit 1.000 €)
  • Bei Bezahlung mit der VISA-Card Abschaffung des Auslandseinsatzentgelt von 1,75 %
  • kostenlose Kaskoversicherung bei Kartenverlust (Giro und Kredit) ohne Selbstbeteiligung
  • kostenloses Notfallpaket bei Verlust der Brieftasche im Ausland

Geld abheben

VISA: Generell könnt ihr gebührenfrei Geld abheben an allen Geldautomaten europaweit (bzw. als Aktivkunde weltweit) mit VISA-Logo. Der Aufschlag in Höhe von 1,75 % für Fremdwährungen fällt im ersten Jahr bzw. für Aktivkunden nicht an. Supermarkt & Co: Ihr könnt (auch ohne Mindesteinkaufswert) pro Tag 50 bis 300 € in teilnehmenden Supermärkten und anderen Märkten abheben - z.B. REWE, Penny. real, LUDWIG, Budni, ON!express, Eckert, Barbarino, Adam's. Ihr generiert hierfür vorher einen Barcode über die DKB-Banking-App oder im Onlinebanking. Dieser wird über die Kasse gescannt und ihr bekommt die Auszahlung.

ApplePay bei DKB

Seit dem 18.06.2019 ist die DKB nun endlich auch bei ApplePay dabei! Leider sind die Fremdprodukte derzeit nicht verfügbar (also z.B. Hilton Visa und Miles & More Credit Card).

GooglePay bei DKB

GooglePay ist auch möglich mit der DKB Visa Card.

Warum Miles & More?

Dass es ausgerechnet Miles & More Meilen gibt, hat übrigens den Hintergrund, dass die Deutsche Kreditbank auch die Lufthansa Miles & More Credit Card ausgibt. Wenn ihr diese Kreditkarte besitzt, könnt ihr die in euer Onlinebanking der DKB "einklinken" und seht dann sofort euren Saldo und könnt per Klick ohne erneuten Login in eure Kreditkarten-Umsätze der Miles & More Karte springen. Für die Kontoeröffnung bzw. weitere Aktivitäten erhaltet ihr die folgenden Prämienmeilen:
  • 5.000 Prämienmeilen bei Eröffnung
  • 5.000 Prämienmeilen für den ersten Gehaltseingang
  • 5.000 Prämienmeilen für jede Weiterempfehlung
  • 5.000 Prämienmeilen bei Hinterlegung als Abrechnungskonto der Lufthansa Miles & More Credit Card

Alternativen

Alternativen findet ihr in unserem Girokonto-Vergleich. Wer vor allem auf die Kreditkarte aus ist, die man ja immer häufiger braucht, sei es bei der Kinoreservierung oder der Hotelbuchung, der wird sicher im Kreditkarten-Vergleich fündig.

*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine („Gutscheine“) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf www.amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.

Spartipps / Finanzen
[sparbote.de] · 02.07.2019 · 21:14 Uhr
[0 Kommentare]
Anzeige
Hier sehen Sie die TOP 100 News pro Sparte, die in den letzten 14 Tagen am meisten abgerufen wurden. Hier geht's zu den heiß diskutierten News.

Top-Themen

Boulevard-News

IT-News

Gaming-News

Kino/TV-News

Sport-News

Finanznews

Business/Presse

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News