Disneys freche Streifenhörnchen streifen frisch gebackene Streiche spielend durch Disney+

Manche kennen sie als Ahörnchen und Behörnchen, die Kinder der 90er als Chip und Chap. Nun enthüllt Disney, dass parallel zum kommenden Kinofilm über die munteren Nager eine Streamingserie entsteht.

Einer von ihnen hat eine kleine schwarze Nase. Der andere freche Nager hat eine große, breite, rote Nase. Beide sind Streifenhörnchen (oder auch Backenhörnchen), alteingesessene Disney-Figuren und in Deutschland unter verschiedenen Namen bekannt. In den deutschen Comicheften wurden sie als Ahörnchen und Behörnchen etabliert, was auch auf Videokassetten mit ihren Geschichten übernommen wurde (teilweise mit der Schreibweise A-Hörnchen und B-Hörnchen). Im Zuge ihrer eigenen Fernsehserie wurden sie in den Neunzigern dann hierzulande in Chip und Chap umbenannt, wobei die "alten" Namen bei Auftritten, die sich an ihren früheren Abenteuern orientierten, durchaus auch Wiederverwendung fanden.

Insofern wird es (zumindest für besonders nerdige Disney-Fans) durchaus spannend, zu verfolgen, was in Deutschland mit dem neusten Projekt passieren wird, das für Disney+ angekündigt wurde: Wie auf dem Festival d’Animation Annecy bekanntgegeben wurde, entsteht für den kommenden Disney-Streamingdienst eine Trickserie rund um Chip und Chap (oder Ahörnchen und Behörnchen). In dieser Serie kämpfen die kleinen Nager ums Überleben in der Großstadt – und spielen Anderen Streiche.


Mit von der Serienpartie wird auch Pluto sein, Mickys treuer Hund, der sich in den klassischen Disney-Cartoons zwar nicht ganz so häufig mit dem Nager-Duo gezankt hat wie Donald Duck, aber dennoch so seine Vergangenheit mit ihnen hat. Zunächst entstehen 39 Episoden zu je sieben Minuten. Marc du Pontavices Pariser Trickstudio Xilam Animation animiert die Serie unter Leitung des Londoner Teams von Disney EMEA. Die Serie wird voraussichtlich ab 2020 zum Abruf bereitstehen. Offenbar ist man bei Disney derzeit auf einem Nager-Trip, denn erst kürzlich wurde bekannt, dass auch ein Langfilm rund um Chip und Chap entsteht. Vielleicht wird die Serie ja die alten Namen behalten, während der Kinofilm auf die Rettungstruppe-Namen setzt?
News / US-Fernsehen
13.06.2019 · 10:34 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
17.06.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News