Digitalwirtschaft begrüßt Rettungspaket der Bundesregierung

Berlin (dts) - Das Krisenmanagement der Bundesregierung zur Abmilderung der ökonomischen Folgen der Corona-Pandemie trifft in der Digitalwirtschaft mehrheitlich auf Zuspruch. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. Drei von vier der befragten Unternehmen (74 Prozent) halten Maßnahmen wie die in Aussicht gestellten Liquiditätshilfen und die Ausweitung der Kurzarbeiterregelung demnach für angemessen.

Der Aussage, dass die Bundesregierung zu wenig unternehme, um in Not geratene Unternehmen zu unterstützen, stimmen 29 Prozent zu, 56 Prozent widersprechen ihr. Damit stützt der Stimmungstest die umfassenden Maßnahmen zur Linderung der Folgen der Ausbreitung des Coronavirus, über die der Bundestag am Mittwochnachmittag beschließen soll. Für die Erhebung befragte Bitkom Research zwischen dem 17. und 22. März 235 Unternehmen. Im Befragungszeitraum waren die aktuellen Maßnahmen noch nicht in vollem Umfang bekannt.
Wirtschaft / DEU / Unternehmen / Computer
25.03.2020 · 11:16 Uhr
[0 Kommentare]
 

Bund und Länder: Bürger sollen über Ostern Zuhause bleiben

Coronavirus - Angela Merkel
Berlin (dpa) - Die Menschen in Deutschland dürfen wegen der Corona-Krise Freunde und Angehörige auch über […] (24)

UBISOFT liefert einen Monat besondere Angebote und mehr

Ubisoft kündigte heute eine einmonatige Serie von Angeboten, Testversionen und Rabatten an. Mit dieser […] (00)
 
 
Diese Woche
02.04.2020(Heute)
01.04.2020(Gestern)
31.03.2020(Di)
30.03.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News