Berlin (dpa) - Die gute Nachricht zuerst: Die Luft in deutschen Städten wird sauberer, die Belastung etwa durch Diesel-Abgase geht zurück. Zu den Befunden des Umweltbundesamts gehört aber auch, dass der seit vielen Jahren verbindliche EU-Grenzwert für gesundheitsschädliches Stickstoffdioxid in ...

Kommentare

(2) UweGernsheim · 11. Februar um 20:00
ich denk da kommen viele Faktoren zusammen. Ältere Fahrzeuge verschwinden nach und nach, dafür kommen jüngere mit besseren Abgaswerten auf die Straßen. Gab's im letzten Jahr vielleicht etwas mehr Wind als die Jahre davor? Usw.
(1) DJBB · 11. Februar um 17:43
Liegt eher am Benzinpreis!
 
Diese Woche
25.02.2020(Heute)
24.02.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News