«Die Schöne und das Biest»: Disney+ bestellt Serie

Der Disney-Klassiker soll für das Streaming-Network als Serie erscheinen.

Disney und sein Streamingdienst Disney+ arbeiten an einem Prequel von «Die Schöne und das Biest». Die Live-Action-Musical-Serie Beauty and the Beast soll ein Prequel des 2017 erschienen Films werden und wird mit Luke Evans und Josh Gad besetzt. Beide werden die Rollen aus dem Kinofilm aufnehmen. Darüber hinaus wird die Newcomerin Briana Middleton als Tilly, Louies Stiefschwester, in die Serie einsteigen.

Die Serie spielt im berühmten Königreich von «Die Schöne und das Biest», Jahre vor der Romanze von Belle und der Bestie. Sie handelt von Gaston und LeFou, die sich mit LeFous Stiefschwester Tilly auf den Weg machen, nachdem eine überraschende Enthüllung aus ihrer Vergangenheit ans Licht kommt und das Trio auf eine unerwartete Reise schickt. Während die Geheimnisse der Vergangenheit aufgedeckt werden und die Gefahren der Gegenwart wachsen, enthüllen alte Freunde und neue Feinde, dass dieses vertraute Königreich viele Geheimnisse birgt.

Disney+ hat zunächst acht Episoden geordert. "Es gibt nur wenige kostbarere Juwelen in der Disney-Bibliothek als dieses legendäre Franchise, und dieses Prequel ist sowohl ein Liebesbrief an das, was vorher war, als auch ein eigenes spektakuläres Abenteuer", sagte Jonnie Davis, Präsident von ABC Signature.
News / US-Fernsehen
[quotenmeter.de] · 16.06.2021 · 08:13 Uhr
[0 Kommentare]
 

Dreyer fordert neuen Warnwert in der Corona-Politik

Malu Dreyer
Düsseldorf (dpa) - Angesichts der wachsenden Zahl der gegen das Coronavirus geimpften Menschen hat sich […] (03)

Das Erste verabschiedet sich mit zwei Filmen von Alfred Biolek

Anlässlich des Todes von Alfred Biolek zeigt das Erste am späten Abend zweite Filme über das Leben des […] (01)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News