Die PSD Bank Nürnberg führt volldigitalen Kreditprozess ein und setzt dabei auf ECON

Laptop mit Screen Backoffice
Frechen, 09.04.2020 (PresseBox) - Als digitaler Vorreiter erweitert die PSD Bank Nürnberg ihr Angebot um einen volldigitalen Kreditprozess. Die genossenschaftliche Direktbank setzt dabei auf die modulare ECON Application Suite insbesondere mit einer direkten Anbindung an die API der Fiducia & GAD IT.

Privatkunden der PSD Bank Nürnberg können jetzt komplett papierlos in nur wenigen Minuten einen Ratenkredit abschließen. Besonderer Wert wurde dabei auf den mobilen Abschluss in vollumfänglichem Responsive Design gelegt – die zugrunde liegenden Berechnungs- und Entscheidungsprozesse wurden von ECON entwickelt und in die Plattform integriert. Zudem wird die ECON Application Suite nicht nur für die Kundenprozesse eingesetzt, sondern auch für die komplette Marktfolge (Backoffice), von der Bearbeitung von Kreditanfragen über die Genehmigung bis hin zum Anlegen der Kunden und der Auszahlung der Anträge über dasAgree21-Kernbankensystem.

„Wir freuen uns sehr, dass unsere innovative Technologie dazu beiträgt, dass sich die PSD Bank Nürnberg vom deutschen Wettbewerb abheben kann. Da die Bank auch in der Marktfolge mit ECON-Prozessen arbeitet, können ihre Mitarbeiter sämtliche Workflows individuell mitgestalten und stetig auf ihre Bedürfnisse optimieren. Mit der ECON Application Suite wird ein sehr breites Spektrum an Prozessen bereitgestellt: Von der generischen Datenspeicherung (Vorgangs-Repository), dem Dokumentenaustausch zwischen Kunden und Bankmitarbeitern (Datei-Repository), der Ident-Repository für die Legitimation und die digitale-Signatur bis hin zur ECON API für Finanzvertriebe.“ so ECON- Geschäftsführer Hakan Baran.

Michael Schreiber, Leiter derVorstandsassistenz beider PSD Bank Nürnberg, ergänzt: „Im Zentrum unserer Überlegungen steht ein verbessertes Kundenerlebnis: Unsere langjährige Expertise gepaart mit der Technologie von ECON soll neue Maßstäbe in der Customer Experience setzen, was etwa Geschwindigkeit und Convenience anbelangt. Mit der ECON Application Suite können wir die Kreditprozesse nach unseren Wünschen agil konzipieren, dadurch werden wir wesentlich schneller und flexibler. Die Bearbeitungszeit konnte bereits jetzt deutlich reduziert werden.“
Software
[pressebox.de] · 09.04.2020 · 08:39 Uhr
[0 Kommentare]
 

Bundesregierung ringt um Konjunkturpaket

Olaf Scholz
Berlin/Potsdam (dpa) - Es geht um Milliarden - doch wer bekommt was? Das Ringen um das milliardenschwere […] (02)

Fan Bingbing versucht Comeback

Bild: Quotenmeter Die Steuerhinterzieherin aus der Volksrepublik China will mit einer neuen Serie […] (00)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News