Die Kritiker: «Play»

Kinder, sperrt eure Eltern ein und nehmt ihnen jede Möglichkeit des Fernsehempfangs weg – sonst besteht Gefahr, dass sie öffentlich-rechtlicher Panikmache zum Thema Gaming auf den Leim gehen!

Irgendwo tief, tief, tief in «Play» steckt ein Film über (weibliche) sexuelle Befreiung: Die einzelgängerische Jugendliche Jenny (Emma Bading) kleidet sich dunkel, in weiten Klamotten, die ihre Körperform verhüllen, hat einen feschen Kurhaarschnitt und wird daher hinter ihrem Rücken als Lesbe bezeichnet. Als die schüchterne, unter mangelndem Selbstwertgefühl leidende (und mutmaßlich unerfahrene) Jenny ein Virtual-Reality-Spiel für sich entdeckt, bricht sie in den virtuellen Weiten der Fantasywelt aus ihrer Mauerblümchenmentalität aus, wird forscher und froher – und lernt so in der Gamingwelt einen Mitschüler besser kennen. Beim ersten realen Date bleibt sie dennoch scheu und unsicher. Im weiteren Filmverlauf verknüpft Regisseur Philip Koch bildliche und akustische Assoziationen zwischen digitalem Rollenspiel und Jennys sexueller Erkundungsreise, während Hauptdarstellerin Bading mit großer Wirkkraft eine erschöpfte, gefrustete, ausgegrenzte Teenagerin spielt, der beispielsweise die Tränen kommen, wenn sie verkrampft versucht, Lust zu empfinden.

Aber dieser metaphernbehaftete Film über sexuelle Selbstfindung erstickt. Er erstickt tief, tief, tief in behäbigen Assoziationsspielen und, was viel schlimmer ist, in einem Wust aus Videospielsucht-Panikmache. «Play» mag andere Elemente aufweisen, in erster, zweiter, dritter und vierter Linie ist es jedoch nur ein neuer Vertreter einer Filmgattung, wie sie in den 1980er-Jahren Überhand nahm: «Play» ist ein Film, der Elternängste über aktuelle Jugendphänomene massiv überspitzt und ein desolates Bild von jugendlicher Selbstkontrolle zeichnet:

Wie einst Tom Hanks in Labyrinth der Monster mit durchaus achtbarer schauspielerischer Ambition durch eine Handlung huschte und flennte, die postulierte, dass Pen-and-Paper-Rollenspiele süchtig machen, Aggressionen auslösen und empfindliche Teeniegeister so sehr vernebeln, bis sie nicht mehr zwischen Leben und Spiel unterscheiden können, kämpft sich hier Emma Bading durch eine ähnlich dick aufgetragene, aufscheuchende Eltern-Schreckensfantasie über die Gefahren von Virtual-Reality-Spielen.


Strukturell ist Philip Kochs und Hamid Barouas Drehbuch sogar grausig nah an Tom Hanks' Jugendsünde: Jenny ist einsam, findet im digitalen Rollenspiel einen erfüllenden Sinn und soziale Kontakte, wird prompt süchtig, verarbeitet reale Sorgen im Spiel, vermischt beide Welten, wird völlig lebensunfähig und provoziert spielend fatale, reale Probleme. Verständnis für Jennys Sicht der Dinge ist unfassbar rar gesät. Wenn etwa ihre Eltern das Internet abstellen, während sie gerade online ein Date ausmacht, weshalb die überrumpelte Tochter einen kleinen Wutanfall bekommt, bleibt die Kontextualisierung "Das war gerade so, als hätten Jennys Eltern das Telefon gekappt, während die einzelgängerische Stubenhockerin gerade Flirtfortschritte macht" aus. Für themenfremde Fernsehende bleibt also nur das Bild: Teenie ist süchtig, dreht daher durch, Eltern wollen die Sucht eindämmen, zum Dank werden sie belogen, beschimpft und geschubst.

Abgesehen davon, dass «Play» somit Gefahr läuft, den Haussegen in einigen Fernsehhaushalten schief zu hängen, indem der Film übertriebene Sorgen in Elternköpfe pflanzt, was passieren kann, wenn ein Virtual-Reality-Set im Kinderzimmer steht: Es ist auch dramaturgisch völlig überzogen. Mit Jenny lässt sich kaum mitfiebern, da sie bereits nach der ersten Spiele-Session so abhängig ist, als hätte sie soeben Heroin genommen. Mit ihren Eltern lässt sich dagegen nicht mitfiebern, weil sie nur besorgt dreinblickende Randfiguren in Jennys Absturzgeschichte sind. Eine lebensnahe Auseinandersetzung mit dem wirklich existierenden (wenngleich raren) Problem der Gamingsucht sieht anders aus – und ein karikierender Mediennutzungs-Thriller im Stile von Black Mirror würde vielleicht ähnlich zügig in die Nachwirkungen eintauchen, aber komplexere Aussagen über Jennys Spielesucht treffen als «Play».

Die dauerominös-unheilvolle Instrumentalmusik und die plumpen Dialoge tun da ihr Übriges – da hilft es auch nicht, dass Oliver Masucci als bemüht-freundlicher Vater in seinen wenigen Szenen so manchen spaßigen Spruch raushaut und Bading weit über dem Niveau des Stoffes spielt. Alle, die eine etwas andersartige, aufreibendere Coming-of-Sexual-Age-Story sehen wollen, sollten mit Blue My Mind oder Raw vorlieb nehmen. Und diejenigen, die einen guten Film über Virtual-Reality-Sucht sehen wollen – naja, die müssen halt warten, bis es solch einen Film gibt.

Play ist am 11. September 2019 ab 20.15 Uhr im Ersten zu sehen.
Meinungen / TV-Kritik / Die Kritiker
11.09.2019 · 08:36 Uhr
[0 Kommentare]

Kino/TV-News

16.10. 09:16 | (00) Schlager gegen Schweiger: Nächstes «Schlag den Star»-Duell steht fest
16.10. 09:15 | (00) Elton John: Kritik an 'König der Löwen'-Neuverfilmung
16.10. 09:06 | (00) Neues Design: RTLplus will frischer, jünger, moderner werden
16.10. 08:55 | (00) Neil Patrick Harris steigt in die «Matrix»
16.10. 08:55 | (00) US-Neustart: Pay-Sender FOX sichert sich frisches «Emergence»
16.10. 08:14 | (00) RTLZWEI: 1,48 Millionen Menschen fragen «Dürfen die das?»
16.10. 08:14 | (00) «Total Dreamer» kehrt erfolgreich zurück
16.10. 08:13 | (00) Kaum einer bemerkte U21-Kick bei ProSieben Maxx
16.10. 08:13 | (00) Primetime-Check: Dienstag, 15. Oktober 2019
16.10. 08:00 | (00) «Bachelor in Paradise»: Hat RTL zu lange gewartet?
16.10. 07:53 | (00) «Die Höhle der Löwen»: Minusrekord und dennoch der Primetimesieg
16.10. 07:47 | (00) «Joko & Klaas gegen ProSieben»: Doppelsieg für ProSieben
16.10. 07:02 | (00) Tony Gilroy verstärkt neue «Star Wars»-Serie
16.10. 07:02 | (00) HBO will «The Most Fun We Ever Had»
16.10. 07:01 | (00) NBC ersetzt «Sunnyside» durch «Will & Grace»
16.10. 07:00 | (00) «Grease»: HBO Max arbeitet an Serie
16.10. 07:00 | (00) Die Kritiker: Die Füchsin - Schön und tot
16.10. 06:53 | (00) ZDF zeigt neue «Ein Fall für Zwei»-Folgen in der Adventszeit
16.10. 04:51 | (01) ProSieben: Joko & Klaas ersetzen Rita Ora
16.10. 03:43 | (00) Disney gibt Marvel-Studios-Chef Kevin Feige Mega-Beförderung
15.10. 17:37 | (00) ABC im Aufwind: DWTS und The Good Doctor mit starkem Plus
15.10. 15:01 | (00) Die Kritiker: «Curling für Eisenstadt»
15.10. 14:50 | (00) «Leider laut»: KiKA-Musik-Comedy-Show startet im November
15.10. 14:30 | (00) Scarlett Johansson drängt auf Frauenpower
15.10. 14:12 | (00) Wie gut ist deine Beziehung? ZDFneo findet es heraus
15.10. 14:10 | (02) Vor der Kreativpause: Böhmermann spielt noch einmal «Lass dich überwachen! »
15.10. 14:10 | (06) Xiaomi Redmi AirDots Wireless Bluetooth Headset/Kopfhörer für 15,35 €
15.10. 14:01 | (01) «Maleficent: Mächte der Finsternis»: Wenn die dunkle Fee zweimal durchknallt
15.10. 13:46 | (00) Dauerhafte Umstellung: Aus «Maischberger» wird «maischberger. die woche»
15.10. 13:45 | (01) Marc-Uwe Klings kultige «Känguru-Chroniken» haben einen Kinostart
15.10. 13:08 | (00) Das alles läuft (erst einmal) nicht auf Disney+
15.10. 13:00 | (00) Quotencheck: «Das Quiz, für das Jörg Pilawa keine Zeit mehr hatte»
15.10. 12:53 | (00) Dasselbe auf allen Sendern? So stemmen sich die Videotexte gegen rückläufige ...
15.10. 12:28 | (01) «Deadpool»: Das Erfolgsrezept soll bleiben
15.10. 11:31 | (00) Wolf und Kölcü werden MMC-Geschäftsführer
15.10. 10:49 | (00) «Bauerfeind – Die Show zur Frau»: Neue Folgen ab November
15.10. 10:06 | (00) Eva Schiller wird neue ZDF-Landesstudioleiterin Baden-Württemberg
15.10. 09:37 | (01) Kurz vor Advent: Termin für nächstes «Bares für Rares»-Primetime-Special steht
15.10. 09:15 | (00) Epix-Serie «Godfather of Harlem» läuft bei MagentaTV
15.10. 09:15 | (00) Tom Holland: Stress wegen Marvel-Trennung
15.10. 09:02 | (00) Nina Bott verlässt «Prominent»
15.10. 08:53 | (01) Tanja Wedhorn besucht die «Schule fürs Leben»
15.10. 08:08 | (00) Primetime-Check: Montag, 14. Oktober 2019
15.10. 08:07 | (00) Marktführer, Fünf-Millionen-Marke geknackt, aber: «Bauer sucht Frau» zum Start ...
15.10. 08:05 | (00) Noch später, noch weniger Zuschauer: «Survivor» kommt auf keinen grünen Zweig
15.10. 08:03 | (00) «Mensch Papa! » sticht aus dem RTL-Nachmittagstief heraus
15.10. 07:59 | (00) Bittere Pille für Sat.1: Zweiter Julia-Durant-Film verliert 1,25 Millionen ...
15.10. 07:50 | (00) ZDFneo: «Inspector Barnaby» begeistert, «Dinner Date» ernüchtert
15.10. 07:45 | (00) ProSieben-Mad-Monday bleibt in der Erfolgsspur, «Simpsons» wieder zweistellig
15.10. 07:00 | (00) Craig Ferguson kehrt mit «The Hustler» zurück
15.10. 07:00 | (00) Kit Harrington: GOT hilft mit Marvel-Fans
15.10. 06:58 | (00) Sarah Silverman geht zu HBO
15.10. 05:00 | (00) Warum «Wege zum Glück» noch heute im ZDF laufen könnte
14.10. 22:00 | (00) Judith Williams:,Ich liebe es, aus Schubladen auszubrechen'
14.10. 20:50 | (00) ANKER Soundcore Flare Bluetooth-Lautsprecher für 35,88 €
14.10. 20:15 | (00) Teufel: 15 % Extra-Rabatt auf fast alle Produkte sichern
14.10. 18:02 | (00) Batwoman und Supergirl fallen nach Spitzenstart zurück
14.10. 17:30 | (00) Onkyo TX-NR686E 7.2-Kanal AV-Netzwerk-Receiver für 329 € inkl. Versand
14.10. 17:15 | (00) Chris Hemsworth: Er will wieder mit Chris Evans und Robert Downey Jr. arbeiten
14.10. 16:02 | (00) Pause: RTL lässt Big Bounce erstmal ruhen
14.10. 16:02 | (00) Logitech Harmony Elite inkl. Hub für 136,91 €
14.10. 15:52 | (00) Springflut Staffel 2 – hochspannende Thrillerserie
14.10. 15:50 | (00) Der Barkeeper im Paradies
14.10. 15:32 | (00) ZDF-Reihe «München Mord» bekommt zwei weitere Folgen
14.10. 15:07 | (00) Weihnachtszeit bei Tele 5: Jonathan Strange, Mr. Norrell und ein mordender ...
14.10. 14:53 | (00) Julia Westlake trägt bald eine große Spielshow
14.10. 14:30 | (02) Jennifer Aniston: Dank Reese zurück im TV
14.10. 14:05 | (01) Abschluss eines Hits: «Broadchurch» kommt nochmal ins Free-TV
14.10. 14:03 | (00) Nervenkitzel, Drama, Geheimnisse: Sat.1 dreht zwei weitere Krimis
14.10. 13:00 | (00) Quotencheck: «Extra»
14.10. 12:21 | (00) Wieder mit Phil Taylor: ProSieben lädt zur nächsten «Promi-Darts-WM»
14.10. 12:19 | (00) Xiaomi Youpin Bluetooth Lautsprecher für 17,38 € inkl. Versand
14.10. 11:57 | (00) «Murder Mystery»: Netflix gibt grünes Licht für Fortsetzung der Erfolgskomödie
14.10. 11:46 | (00) I200 Bluetooth Kopfhörer mit Charging Case für 21,96 € dank Rabattcode
14.10. 11:30 | (00) Die Kritiker: Ein verhängnisvoller Plan
14.10. 11:21 | (00) RTL stärkt Unterhaltungssparte
14.10. 11:10 | (00) Bavaria Entertainment bringt Arzt-Sprechstunden ins TV
14.10. 10:45 | (00) Aaron Paul: Er würde wieder in seine 'Breaking Bad'-Rolle schlüpfen
14.10. 10:23 | (00) «Snowfall»: Konkretes Startdatum für Staffel drei steht endlich fest
14.10. 10:11 | (00) Apple ordert «Band of Brothers»-Nachfolgerserie
14.10. 09:47 | (02) RTL spendiert TVNow exklusive «Unter Uns»-Folge
14.10. 09:34 | (00) «Pure»: Neue Drogenserie für AXN
14.10. 09:22 | (00) «Sailor Moon Cyrstal»: sixx wird zum Anime-Sender
14.10. 09:15 | (02) Marvel-Kritik: Martin Scorsese tritt nach
14.10. 08:58 | (00) «Walker, Texas Ranger»: The CW sichert sich Neuaufguss des Chuck-Norris-Vehikels
14.10. 08:43 | (00) Endspurt in der Formel1: Wo fahren die Boliden ab 2021?
14.10. 08:41 | (00) Zweitbester Start eines DC-Films in Deutschland: «Joker» stürmt die Charts
14.10. 08:21 | (00) «Survivor» und der Leberkäs
14.10. 08:10 | (00) Auch ein alter «Tatort» weiß zu entzücken
14.10. 08:03 | (00) «The Voice of Germany» sinkt wieder unter die Drei-Millionen-Marke
14.10. 07:53 | (00) «Ghost in the Shell» überrascht positiv
14.10. 07:49 | (00) Primetime-Check: Sonntag, 13. Oktober 2019
14.10. 07:48 | (00) Deutschlands Sieg gegen Estland bringt RTL den Tagessieg
14.10. 07:41 | (00) «heute-Show» beschert ZDFinfo höchste Reichweite des Sonntags
14.10. 06:18 | (00) Die Kritiker: «Kaltes Blut - Julia Durant ermittelt»
13.10. 16:38 | (03) Ehemaliger DSDS-Sieger Alphonso Williams ist tot
13.10. 15:20 | (00) Die glorreichen 6: Wunderbare deutsche Literaturverfilmungen (Teil VI)
13.10. 11:20 | (01) Die Kritiker: Fett und Fett
13.10. 10:45 | (03) Will Smith träumt von einem digitalen Marlon Brando
13.10. 10:28 | (00) Saturn: diverse Vinyl für je 7,99 € versandkostenfrei
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News