Im nächsten Teil unserer neuen Artikelreihe wechseln wir von der Rennbahn in den Sprinparcours und präsentieren das auf wahren Ereignissen beruhende Pferdedrama: «Jappeloup»! Das Coronavirus hält die Welt weiter in Atem. Betroffen ist mittlerweile das komplette öffentliche Leben, darunter auch ...

Kommentare

(2) tastenkoenig · 28. März um 13:15
da es um Springreiten geht, ist das wohl eine legitime Einordnung
(1) Canga · 28. März um 12:47
ein pferdefilm ist ein sportfilm.. ahja