München (dpa) - Nur 26 Tage liegt die rauschende Nacht von Lissabon zurück, wo sich die Bayern-Profis mit dem 1: 0 im Champions-League-Finale gegen Paris Saint-Germain zu Europas Fußball-Königen krönten. Doch das zählt beim Anpfiff der 58. Bundesligasaison um 20.30 Uhr (ZDF und DAZN) nicht mehr. ...

Kommentare

(9) itguru · 19. September um 15:59
Die heißen ab sofort Schalke doppel04
(8) Marc · 19. September um 15:14
Schade, wurde dann ja doch nicht mehr zweistellig...
(7) Marc · 18. September um 22:09
0:7... der neue HSV der Liga.
(6) Marc · 18. September um 21:58
Ohne Mut kann man keinen machen Schalke 0:5 🤣🤣🤣🤣🤣
(5) steffenw · 18. September um 11:45
Also wünschen würde ich mir auch etwas mehr Spannung, daran glauben tue ich aber nicht.
(4) Grizzlybaer · 18. September um 11:24
Heute Abend wissen wir mehr.
(3) itguru · 18. September um 11:19
Ich wünsche mir einfach mal wieder eine Saison mit mehr Spannung bis zuletzt.
(2) Marc · 18. September um 10:15
Das wird eine anstrengende Saison.
(1) darkness86 · 18. September um 07:43
Alles wieder auf Anfang, bin gespannt wie die Bayern aus der kurzen Pause kommen
 
Diese Woche
22.10.2020(Heute)
21.10.2020(Gestern)
20.10.2020(Di)
19.10.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News