Prag/Berlin (dpa) - Deutschland will Tschechien 15 Leopard-2-Panzer aus Industriebeständen zur Verfügung stellen und damit Lieferungen schwerer Waffen des Nato-Partners an die Ukraine ausgleichen. «Tschechien liefert schwere Waffen, wir helfen beim Schließen der Lücken mit Leopard-Panzern aus ...

Kommentare

(3) Redigel · 18. Mai um 22:09
Ich mag die deutsche Wasserwaage ab 1:40 <link>
(2) truck676 · 18. Mai um 19:59
@1 Aber gaaaanz langsam! Bis die tschechischen Soldaten in der Lage sind, den Leo2 wirklich effektiv zu beherrschen, werden Wochen vergehen! Und vorher werden sie ihr bisheriges Material nicht abgeben können. Leider!
(1) Sonnenwende · 18. Mai um 19:15
Na wird doch.
 
Suchbegriff