Berlin (dpa) - Deutschland will in der kommenden Woche 50 unbegleitete Minderjährige aus den Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln aufnehmen. Wie die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag in Berlin erfuhr, hat die Landesregierung in Hannover zugesagt, dass sie ihre Corona-Quarantäne von zwei ...

Kommentare

(5) fuerteamigo · 08. April um 12:20
@3 find ich echt gut
(4) Todt · 08. April um 10:49
50? Fünfzig?
(3) LordRoscommon · 07. April um 21:54
Laut Nds. Landesregierung und unserem hiesigen Bürgermeister kommen die 50 Kinder hier in meinen Heimatort. Es wird uns Bürgern ein Vergnügen und eine Ehre sein, uns um sie zu kümmern. Das hiesige Rote Kreuz und das THW stehen mit Behausung und Betten genauso bereit wie die örtliche "Tafel" mit Logistik zur Versorgung. Der Lions Club übernimmt die Neu-Einkleidung, der Rotary Club hat beschlossen, 10.000 € für Nahrung auszugeben. Es läuft wieder mal. Wir schaffen das.
(2) galli · 07. April um 20:40
Richtig , Kinder sind die schwächsten der Gesellschaft
(1) ertan · 07. April um 20:23
"LOL"
 
Diese Woche
03.06.2020(Heute)
02.06.2020(Gestern)
01.06.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News