Deutsche Post: Briefporto bleibt 2010 unverändert

Bonn (dpa) - Die Deutsche Post hält die Briefpreise im Inland auch im kommenden Jahr stabil. Es werde 2010 zu keiner Preiserhöhung beim Briefporto kommen, sagte ein Unternehmenssprecher der dpa. Damit widersprach er einem Bericht der «Wirtschaftswoche». Der Standardbrief werde weiterhin 0,55 Euro, Postkarten 0,45 Euro und Großbriefe 1,45 Euro kosten. Nur für das internationale Geschäft habe das Unternehmen in einigen Bereichen bei der Bundesnetzagentur Preisaufschläge beantragt.
Postdienste
07.11.2009 · 16:24 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
14.11.2018(Heute)
13.11.2018(Gestern)
12.11.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×