Deutsche Bank-Experte: Muster am Aktienmarkt lässt auf positives Jahr 2020 hoffen

• Erholung der globalen Wirtschaft erwartet
• Deutsche Bank-Experte erwartet positives Jahr 2020
• Einige Restrisiken bleiben bestehen

Stabilisierung der Konjunktur 2020 erwartet

Geht es nach der Deutschen Bank, dürfte sich die Weltkonjunktur im kommenden Jahr erholen. Nach einem verhaltenen Start dürfte sie im Verlauf dann weiter an Schwung gewinnen, heißt es in einer Einschätzung der Finanzmarktexperten. "Der aktuelle Konjunkturzyklus geht mit moderatem Tempo ins zwölfte Jahr und es besteht die Chance, dass er sogar über 2020 hinaus anhalten wird", so Dr. Ulrich Stephan, Chef-Anlagestratege für Privat- und Firmenkunden bei der Deutschen Bank. Die "entscheidende Voraussetzung" dafür sei jedoch eine andauernde Entspannung im US-chinesischen Handelskonflikt, fügt Stefan Schneider, Chefvolkswirt bei Deutsche Bank Research, hinzu. Zudem sei die Geschwindigkeit der Konjunkturerholung abhängig von der Fiskalpolitik. "Als Konjunkturstabilisator stößt die Geldpolitik in vielen Volkswirtschaften an ihre Grenzen", erklärt Stephan. "In Deutschland bleibt die Fiskalpolitik aufgrund der Ausgabefreudigkeit der GroKo wohl auch 2020 expansiv. Allerdings gibt es meines Erachtens, obwohl immer wieder aus dem Ausland gefordert, keinen Grund für ein deutsches Konjunkturprogramm", ergänzt Schneider.

Rückenwind dürften den Aktienmärkten daneben aber auch im nächsten Jahr die historisch niedrigen Kapitalmarktzinsen verleihen, schätzt Stephan. "2018 sind praktisch alle Aktienmärkte gefallen, 2019 dagegen gestiegen. Für das kommende Jahr erwarte ich insgesamt einen moderaten Kursanstieg bei zunehmender Volatilität", so der Chef-Anlagestratege.

Muster deutet auf positives 2020 hin

So sei das Jahr 2019 das beste Jahr für europäische Aktien seit der globalen Finanzkrise gewesen, erklärte Stephan kürzlich im Newsletter "Perspektiven am Morgen". In Erwartung einer nahenden Konjunkturerholung hätten sich Anleger bereits zuletzt dementsprechend verhalten, denn über 80 Prozent der Performance seien auf eine Bewertungsauswertung zurückzuführen. Seit den späten 1980er Jahren habe es nur fünf Jahre gegeben, in denen die Bewertungsausweitung mehr als 70 Prozent der Performance ausgemacht habe, hielt Stephan weiter fest. Im Folgejahr sei diese dann nie negativ ausgefallen, wobei das Plus in vier von fünf Jahren aber geringer gewesen sei als im Vorjahr. Der Finanzexperte schätzt nun, dass sich dieses Muster auch im Jahr 2020 fortsetzen könnte und sieht für den Stoxx Europe 600, den Aktienindex der 600 größten europäischen Unternehmen, ein Performanceplus von rund sieben Prozent. Auch für den DAX dürfte es weiter bergauf gehen: Bis Ende nächsten Jahres könnte der deutsche Leitindex der Deutschen Bank zufolge bis auf 14.000 Punkte steigen. Das wäre ein Aufwärtspotenzial von ebenfalls fast sieben Prozent gegenüber dem aktuellen Niveau. Deutschland könnte insbesondere von einer Einigung im US-chinesischen Handelsstreit profitieren: "Die Unternehmen im DAX sind international aufgestellt und weitestgehend unabhängig von der deutschen Konjunktur. Ein dynamisches und sicheres globales Konjunkturumfeld käme ihnen daher sehr zugute", so Stephans Einschätzung.

Restrisiken bleiben bestehen

Zugleich gebe es aber auch weiterhin politische Restrisiken, wie die Deutsche Bank in ihrem Ausblick 2020 kürzlich festhielt. Neben den Handelsstreitigkeiten stehe auch der Brexit weiter im Blick. "Das Topthema in der Wirtschaft und an den Kapitalmärkten dürfte 2020 aber der Präsidentschaftswahlkampf in den USA sein", meint Stephan. Der Experte rechnet im Vorfeld der Wahlen mit "hitzigen Debatten über die Regulierung amerikanischer Großindustrien" und verweist dabei auf die Sektoren Finanzen, Energie, Pharma und Technologie. Dies dürfte "nicht förderlich für das Wachstum" sein, zitiert t-online den Finanzexperten.

Chancen für Anleger 2020 an der Börse

Vor diesem Hintergrund sollten sich Anleger genauestens informieren, wie die Situation sei und welche Branchen geeignet für Investitionen seien. Stephan weiter: "Wer langfristig interessante Anlagechancen sucht, dürfte bei den Themen Tech und Nachhaltigkeit gut aufgehoben sein". Dennoch werde es immer wieder, auch im Jahr 2020, Situationen geben, in denen über ein Abschwung gesprochen werde - insbesondere auch im Hinblick auf den Handelskonflikt - erklärte der Experte kürzlich im Interview mit der Finanzjournalistin Jessica Schwarzer. In diesem Fall seien Wachstumsaktien und sichere Häfen gefragter. In Situationen der Erholung "sind es eben die Zykliker, die insbesondere eine Rolle spielen".

Aktie im Fokus
[finanzen.net] · 12.12.2019 · 20:25 Uhr
[2 Kommentare]

Finanznews

18.01. 08:00 | (00) Ökonomen-Barometer: "Schnarchland Deutschland"
18.01. 07:08 | (01) Schulze fordert mehr Unterstützung für Landwirte
18.01. 06:12 | (00) Top-News der Woche: Diese Themen waren diese Woche wichtig
18.01. 05:53 | (01) Mehrere Kreditinstitute führen Strafzinsen ein
18.01. 00:48 | (00) Demo für umweltfreundlichere Landwirtschaft zur Grünen Woche
17.01. 22:57 | (00) Neue Rekorde an der Wall Street
17.01. 22:01 | (02) Diese Aktien empfehlen Experten zu kaufen
17.01. 21:42 | (04) Neue Konkurrenz für Beyond Meat und Impossible Foods? - Chinesisches Startup ...
17.01. 19:40 | (02) Aktien-Bär erwartet Einbruch des US-Aktienmarktes
17.01. 19:06 | (08) Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs
17.01. 18:47 | (01) Lufthansa setzt Flüge nach Teheran bis Ende März aus
17.01. 18:45 | (00) Jahresfavorit 2020: FinLab
17.01. 18:43 | (01) Dax über 13 500 Punkte
17.01. 18:05 | (00) Thomas-Cook-Kunden sollen Ansprüche anmelden
17.01. 16:10 | (01) WhatsApp legt Pläne für Werbung im «Status»-Bereich auf Eis
17.01. 15:46 | (02) Ufo prüft unbefristeten Streik bei der Lufthansa
17.01. 15:39 | (00) Alphabet-Aktie im Höhenflug: Alphabet übertrifft Marktkapitalisierung von 1 ...
17.01. 14:52 | (00) Geldvermögen der Privathaushalte auf Rekordhoch gestiegen
17.01. 14:37 | (00) QIX Dividenden Europa: Darum schütten UPM-Kymmene und Akzo Nobel trotz ...
17.01. 13:57 | (00) Zur Grünen Woche demonstrieren Tausende Landwirte
17.01. 12:26 | (00) Privates Geldvermögen trotz Zinsflaute auf Rekordhoch
17.01. 11:06 | (00) Störungen im DSL-Netz von Vodafone
17.01. 11:06 | (00) Problem-Airbags: BMW ruft in USA über 300 000 Autos zurück
17.01. 09:56 | (00) Welken die Vorschusslorbeeren am Aktienmarkt?
17.01. 08:41 | (00) Klöckner verteidigt freiwillige Tierwohlkennzeichen
17.01. 07:44 | (02) Bauernproteste zur Grünen Woche angelaufen
17.01. 06:53 | (02) Beschwerden über die Post nehmen weiter zu
17.01. 05:51 | (01) Lebensmittelhändler wollen Lieferketten transparent machen
17.01. 03:30 | (00) Bundesweite Bauernproteste zur Grünen Woche
17.01. 00:17 | (00) Glyphosat-Klagen gegen Bayer drastisch gestiegen
16.01. 23:38 | (00) Börsen-Rekord: Google-Mutter Alphabet knackt Billionen-Marke
16.01. 23:36 | (00) Technologiewerte treiben Börsen auf Rekordhöhen
16.01. 22:16 | (08) Enormes Kurspotential: Expertin sieht Tesla-Aktie bei 6.000 US-Dollar
16.01. 21:46 | (03) BVB und Hertha kostenlos: Amazon-Prime-Nutzer können drei Bundesliga-Spiele ...
16.01. 20:46 | (05) Microsoft startet große Klima-Initiative
16.01. 20:43 | (00) Alibaba, Tencent und Baidu: Was Anleger bei Chinas Top-Internetaktien 2020 ...
16.01. 20:40 | (00) Apple schlägt erneut zu: Weiterer Zukauf im KI-Bereich
16.01. 19:50 | (03) Klöckner zum Grüne-Woche-Start: Sehe uns alle in der Pflicht
16.01. 19:15 | (00) Jahresfavorit 2020: Sixt
16.01. 17:49 | (00) Beiersdorf-Aktie unter Druck: Beiersdorf erfüllt Wachstumsprognose
16.01. 17:48 | (00) HelloFresh-Aktie büßt Gewinn teilweise wieder ein: HelloFresh übertrifft eigene ...
16.01. 17:03 | (00) Schlichtung für Lufthansa-Flugbegleiter erneut gescheitert
16.01. 15:41 | (05) Verbraucher griffen 2019 seltener zu Mineralwasser
16.01. 14:07 | (01) Millionen Menschen in Deutschland wollen mehr arbeiten
16.01. 12:22 | (00) AB Foods-Aktie legt zu: Primark-Mutter AB Foods startet mit Umsatzplus ins ...
16.01. 08:56 | (04) Millionen Erwerbstätige unzufrieden mit Arbeitszeit
16.01. 08:14 | (00) Inflation in Deutschland auf tiefstem Stand seit drei Jahren
16.01. 07:17 | (00) PIMCO: Die nächste Rezession lässt noch etwas auf sich warten
16.01. 07:09 | (00) Experten uneinig: Das steckt wirklich hinter der starken Performance von Apple ...
16.01. 06:58 | (02) Nach monatelangem Ringen: Handelsabkommen zwischen USA und China unterzeichnet
15.01. 23:11 | (00) Handelsabkommen zwischen USA und China treibt Dow nach oben
15.01. 22:53 | (00) China und USA besiegeln erstes Handelsabkommen
15.01. 19:56 | (00) Experten warnen vor einem deutlichen Einbruch der Tesla-Aktie
15.01. 19:43 | (00) Gewerkschaften erwarten nach «Autogipfel» schnelles Handeln
15.01. 18:48 | (00) Schwache Autobranche bremst Dax
15.01. 18:11 | (00) Trump lobt Handelsabkommen mit China als «historisch»
15.01. 17:48 | (00) METRO-Aktie dennoch im Minus: METRO steigert Umsatz - Chef äußert sich zu ...
15.01. 17:46 | (00) Fraport hangelt sich 2019 zu Passagierrekord - Metzler-Verkaufsvotum belastet ...
15.01. 17:28 | (00) Neue Plattform geplant: 2020 wird Amazon zum Luxusmodehändler
15.01. 14:01 | (00) Deutsche Wirtschaft verliert deutlich an Tempo
15.01. 12:55 | (00) Neustart für Öger Tours und Bucher Reisen
15.01. 12:49 | (02) Studie: Mietendeckel hat Folgen über Berlin hinaus
15.01. 12:45 | (00) FDP will Lockerung der Bonpflicht
15.01. 10:45 | (00) Wachstum der deutschen Wirtschaft schwächt sich 2019 ab
15.01. 09:55 | (00) Etwas mehr Zigaretten versteuert
15.01. 08:55 | (00) Passagier-Rekord am Frankfurter Flughafen
15.01. 07:40 | (00) Studie: Autos mit Elektromotor überholen Verbrenner 2030
15.01. 07:19 | (02) Microsoft schließt Windows-Schwachstelle nach NSA-Hinweis
15.01. 06:48 | (02) Unerlaubte Telefonwerbung: Beschwerden gehen leicht zurück
15.01. 03:58 | (00) China und USA wollen erstes Handelsabkommen unterzeichnen
15.01. 03:57 | (00) Analyst rechnet mit Kursexplosion: Apple-Aktie kann 50 Prozent steigen
15.01. 03:00 | (00) Treffen im Kanzleramt zum Umbruch in der Autoindustrie
14.01. 22:46 | (00) Meldung zum Handelsdeal dämpft Rekordeuphorie an US-Börse
14.01. 22:14 | (00) Aphria-Aktie auf Talfahrt: Aphria verbucht Mega-Umsatzsprung
14.01. 20:46 | (00) Milliardenspritze für die Bahn - was haben die Kunden davon?
14.01. 19:43 | (00) Beobachtungsliste für Anleger: Was 2020 die Aktienmärkte bewegen dürfte
14.01. 19:41 | (00) Evonik-Aktie fällt: RAG-Stiftung verkauft größeren Evonik-Anteil als geplant
14.01. 19:39 | (00) Aramcos Megabörsengang wird noch größer: Weitere Aktien ausgegeben
14.01. 19:11 | (00) Dialog Semiconductor erreicht Umsatzziel im vierten Quartal - Aktie dennoch ...
14.01. 18:22 | (00) Dax wenig bewegt
14.01. 18:20 | (00) Tauschen lohnt sich weniger: Bei Apple bekommt man plötzlich nur noch die Hälfte ...
14.01. 17:44 | (01) Ministerium will Anspruch auf private E-Auto-Lademöglichkeit
14.01. 16:42 | (00) Credit Suisse sieht Coca-Cola-Aktie vor kräftigem Kurssprung - jedoch nicht dank ...
14.01. 15:45 | (02) Steigende Eierpreise
14.01. 13:53 | (00) Opel baut weitere 2100 Stellen ab
14.01. 13:46 | (00) Milliardenpaket für Schienennetz
14.01. 12:49 | (00) Dieselbetrug: Weitere VW-Mitarbeiter angeklagt
14.01. 12:45 | (00) Bitkom: Deutschlands Digital-Branche wächst gegen den Trend
14.01. 11:46 | (00) Real-Betriebsrat sieht 10 000 Arbeitsplätze in Gefahr
14.01. 10:46 | (01) Fitness-Unternehmerin verliert vor BGH gegen Yelp
14.01. 09:45 | (00) Hacker legen belgischen Maschinenbauer lahm
14.01. 08:08 | (00) Der gordische Renditeknoten
14.01. 07:45 | (01) Handelskrieg lässt Chinas Außenhandel absacken
14.01. 07:31 | (00) Amazon bringt seinen FireTV in BMWs und Fiat Chrysler
14.01. 06:45 | (01) Aldi hebt Eierpreise an - weitere Händler dürften folgen
14.01. 06:20 | (00) Ausblick: Aphria legt Quartalsbericht zum abgelaufenen Jahresviertel vor
14.01. 05:45 | (00) Mehr Strafverfahren gegen Spediteure und Logistiker
14.01. 00:19 | (00) Allianz: Hackerattacken Unternehmensrisiko Nummer eins
13.01. 22:51 | (02) Aktien New York: Handelsoptimismus befeuert Rekordjagd
13.01. 22:29 | (00) Sicherheitslücke auf Servern von Behörden und Firmen
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News