Düsseldorf (dts) - Der Chef der Deutschen Bank, Christian Sewing, hat bekräftigt, dass es keine Kapitalerhöhung geben wird. "Wenn wir den Portfolio-Umbau so schaffen, wie wir es uns vorgenommen haben, dann werden wir keine Kapitalerhöhung brauchen", sagte er am Montagabend bei einer Veranstaltung ...

Kommentare

(2) slowhand · 17. September um 08:10
>> "Die Mitarbeiter müssen wieder stolz sein, bei der Deutschen Bank zu arbeiten" << bei den ganzen Skandalen der Bank und der Geldvernichtung die auch von der Deutschen Bank ausging ist das keine leichte Aufgabe.
(1) Mehlwurmle · 17. September um 08:02
Ganz ehrlich, wer würde denn auch freiwillig der Deutschen Bank noch Geld in Form von Eigenkapital geben?
 
Diese Woche
17.10.2019(Heute)
16.10.2019(Gestern)
15.10.2019(Di)
14.10.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News