CinemaXXL.de
Boston (dpa) - Den Opfern des Terroranschlags beim Marathon in der US-Stadt Boston im Jahr 2013 wird mit einem neu fertiggestellten Denkmal gedacht. Drei in Position gebrachte Steinsäulen werden dort künftig an die drei Todesopfer erinnern. Das Denkmal wurde in der zentralen Boylstonstraße ...

Kommentare

(3) SilentYell · 21. August um 00:05
Wir leben in einer kranken Welt
(2) UweGernsheim · 19. August um 20:45
gut, dass für solche nicht nachvollziehbaren Taten, den Opfern ein Denkmal gesetzt wird!
(1) Friedrich1953 · 19. August um 19:58
Dieses schreckliche Ereignis ist mir noch gut im Gedächtnis! Und es hat Sportveranstaltungen verändert!
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News