Hongkong (dpa) - Allen Warnungen aus Peking zum Trotz gehen in Hongkong wieder Zehntausende Anhänger der Demokratiebewegung auf die Straße. An einem friedlichen Protestmarsch in der ehemaligen britischen Kolonie, die heute zu China gehört, beteiligten sich nach Schätzungen mindestens 50.000 ...

Kommentare

(8) Friedrich1953 · 17. August 2019
Die Chinesen zu verstehen, ist eine Kunst. Wenn sie glauben, das Gesicht zu verlieren, dann sind sie unberechenbar und zu jeder Tat bereit. Ich hoffe für die Demonstranten, dass es gut ausgeht!
(7) Achimkirchner · 17. August 2019
ich glaube auch, dass da ein Massaker gibt. Hoffen wir, dass es friedlich bleibt.
(5) prov · 17. August 2019
Ich glaube auch wenn es friedlich bleibt, schaut China nicht mehr lange zu.
(4) Sonnenwende · 17. August 2019
Mein größter Wunsch an die Demonstranten: Bitte bleibt friedlich!
(3) Muschel · 17. August 2019
China wird nicht einlenken, das wird (hoffentlich nicht) ein Massaker geben.
(2) Marc · 17. August 2019
@1 SCAM-SPAM-BOT
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News