DAX startet mit Gewinnen - Quartalszahlen erneut im Fokus

Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.735 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,6 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag.

Erneut stehen am Donnerstag die Quartalsergebnisse mehrerer Unternehmen im Fokus der Anleger. Mit Siemens, der Münchener Rück, Adidas, Beiersdorf, Merck und Henkel hatten am Morgen gleich sechs DAX-Konzerne neue Geschäftszahlen vorgelegt, die unterschiedlich aufgenommen worden. Die Aktien von Adidas und Siemens legen kräftig zu, während die Anteilsscheine von Henkel und der Münchener Rück sich am Ende der Kursliste befinden. Auch die Papiere von Beiersdorf lassen deutlich nach. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagmorgen etwas stärker. Ein Euro kostete 1,1876 US-Dollar (+0,09 Prozent).
Wirtschaft / DEU / Börse / Börsenbericht / Livemeldung
06.08.2020 · 09:31 Uhr
[0 Kommentare]
 
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
New York/Kiew (dpa) - Gewaltige Explosionen haben eine wichtige russische Luftwaffenbasis auf […] (05)
Team Alpha siegt in GSA League 2022
Eine weitere ereignisreiche Season der GSA League fand in der vergangenen Woche ihr Ende. Nach 14 […] (00)
FluxJet: Die Pläne für einen Hyperloop zwischen Calgary und Edmonton werden konkret
Schon in den 1970er Jahren bauten deutsche Ingenieure erste Prototypen […] (00)
Kevin Smith teilt gegen Warner Bros. aus
Kevin Smith
(BANG) - Kevin Smith verurteilt Warner Bros‘ Absage des lateinamerikanischen ‚Batgirl‘-Films als […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
10.08.2022(Heute)
09.08.2022(Gestern)
08.08.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News