DAX startet im Plus - Euro etwas stärker

Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.295 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,7 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Freitag.

An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Adidas, BASF und MTU. Die Aktien der Münchener Rück, der Deutschen Bank und der Deutschen Börse rangieren am Ende der Liste. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagmorgen etwas stärker. Ein Euro kostete 1,1851 US-Dollar (+0,11 Prozent). Der Goldpreis konnte profitieren, am Morgen wurden für eine Feinunze 1.947,07 US-Dollar gezahlt (+0,34 Prozent). Das entspricht einem Preis von 52,82 Euro pro Gramm.
Wirtschaft / DEU / Börse / Börsenbericht / Livemeldung
14.09.2020 · 09:31 Uhr
[1 Kommentar]
 

Aktionen, Prämien und mehr: Corona-Impfquote soll steigen

Aktionen, Prämien und noch mehr: Corona-Impfquote soll steigen
Berlin (dpa) - Nach der Aktionswoche für Corona-Impfungen fordert der Städtetag eine Fortsetzung der […] (03)

Bonnie Strange mischt sich in Ochsenknecht-Zoff ein

Bonnie Strange
(BANG) - Bonnie Strange schießt mit einem pikanten Statement gegen Natascha Ochsenknecht. Der Rosenkrieg […] (01)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News